Corsair H60 auf i7 6700k mit z170A?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja du müsstest gucken die passt aber die dürfte nicht die Kühlleistung haben wen du richtig zocken willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheFloydDyla
02.04.2016, 13:19

Kühlt gut genug:) Habe ihn jetzt auch übertaktet und keinerlei Probleme mit der Kühlleistung

0

vielleicht mit ein bisschen bastelei. ansonsten mal den corsairsupport kontaktieren obs n umbaukit gibt.
ich frag mich ja trotzdrm weshalb du nicht einfach nen vernünftigen luftkühler kaufst.
kostet genauso, ist aber leiser und kühlt besser, ist wartungsfreier als so ne miniwakü. noctua bietet nach erscheinen eines neuen sockels immer umbaukits für alte kühler an und können damit auch lange genutzt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheFloydDyla
02.04.2016, 13:18

naja, kühlt im Moment ausreichend. Habe den AMD auf 4,1 GHz und kühlt gut. PC hört man im Idle nahezu gar nicht, habe den Lüfter oben aber gegen einen silent Wings getauscht. Habe die damals geschenkt bekommen.

0
Kommentar von ListigerIvan
02.04.2016, 13:20

was heisst "kühlt gut"?

0

Moin.

Wenn Du die H60 seinerzeit als Komplettset gekauft hast, waren im Lieferumfang Montagehalterungen sowohl für AMD AM, AM2, FM und FM2 als auch für Intel 115x, 1136 und 2011 enthalten.

Rein meschanisch wird das also passen: Und die Kühlleistung reicht in jedem Fall aus.

ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheFloydDyla
02.04.2016, 15:38

Ja habe die OVP auch noch, hoffe ich, und scheinbar passt 1150 auch auf 1151... Danke :)

0
Kommentar von TheFloydDyla
02.04.2016, 17:39

Ok danke, kennst du dich auch mit Netzteilen aus? Bzw kannst du mir sagen ob mein jetziges 480W BeQuiet Straight Power Netzteil ausreicht um: i7 6700K, MSI z170A und eine MSI GTX 970 4Gb, zu betreiben?

0

Laut Netz is die Kühlung glaube mit 1150 kompatibel, 1151 hat doch gleiche Bohrungen, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheFloydDyla
02.04.2016, 13:24

Wenn ich mich recht entsinne, ja. Aber das ist ja der Grund weshalb ich hier frage, weil ich mir nicht ganz sicher bin. :D

0
Kommentar von GelbeForelle
02.04.2016, 14:25

Es steht ja meist auch 115x, ich denke also, es geht

0
Kommentar von KanaxInBS
02.04.2016, 14:51

Den Lochabstand hat Intel seit 1156 nicht mehr geändert, bei 2011, 2011-3 und 1366 ist er auch gleich (nur waren bei 1366 noch keine Gewinde in den Bohrungen)

0