Copyright Musik Im Intro darf ich sie verwenden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Jede Musik ist urheberrechtlich geschützt, wenn eine gewisse Schöpfungshöhe erfüllt ist.

Das ist auch schon bei kleineren Ausschnitten der Fall.

Und für den Fall das du etwas von "10/30... Sekunden darf man immer verwenden... oder dergleichen irgendwo liest. Das wird fälschlicherweise häufig aus der Fair Use Klausel, einer Schranke des Copyright Law abgeleitet. Aber auch diese ist auf bestimmte Zwecke wie Kritik, Forschung etc, beschränkt.

Mal davon abgesehen gilt in Deutschland das deutsche Urheberrecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, darfst du nicht. Du kannst den Künstler aber um Erlaubnis fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MATTIFLY
06.09.2016, 23:19

Interessant, aber ich glaube kaum das Martin Garrix jeden abend im Bettchen sitzt und sich PN von Twitter oder Facebook ... durchliest

1

Okay, Danke an alle! Muss ich wohl entfernen :c leider leider aber trotzdem Vielen Dank! (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heyyy
Also strenggenommen , darfst du es nicht. Wenn du es hochlädst auf youtube , kann es sein das du dan eine nachricht von youtube bekommst , das du mt dem video kein geld verdienst , wenn es im intro is heisst das, du würdest nie geld verdienen , mit den videos , daher rate ich dir , ein anderes lied zu nehmen ;)

Es kann dir nichts passieren , ausser das du kein geld damit verdienst , oder das video halt gesperrt wird ;)

Lg derEchte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann nicht behaupten, mich da sonderlich gut auszukennen, aber so weit ich weiß, ist es schon allein deswegen, weil du es nutzt verboten, völlig unabhängig davon, wie lang es ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?