Frage von Siscrad, 33

Copyright bei pokemon Spiel. Fällt es unter das Copyright von Nintendo wenn ich die Namen der Pokemon und deren Sprites änder?

Und wenn nein, wie sehr müssen sich die Sprites ändern?

Antwort
von SeriousMatter, 16

Tag erstmal ;)

Sofern ich informiert bin kommt es bei Fragen (hinsichtlich Copyright in Spielen) immer erstmal zu einem extrinsischen Vergleich. Hierzu wird eine Liste erstellt, was in beiden Spielen gleich ist und was sich unterscheidet. Hierbei ist wichtig, dass nichts geschützt werden kann, was sich auf allgemeines zugängliches Wissen reduzieren lässt. (z.B. werden Frösche die dem echten Leben nachempfunden sind immer aussehen wie Frösche. Nintendo hätte also kein Patent auf froschähnliche Pokemon). Alles was allerdings im Hause Nintendo selbst erstellt wurde (z.B. Sprites von Angriffen, Soundeffekte, Melodien und auch Sprites von Pokemon die es so nicht im normalen Leben gibt [z.B. Inkognito]) müsstest du stark verändern und abweichen.

Zudem sind logischerweise auch alle Brandings und Eigennamen (z.B. Pokémon) markentechnisch geschützt.

In den letzten Jahren gab es aber hier eine gerichtliche Neuentwicklung, bei welcher auch intrinsische Vergleiche herangezogen wurden. Bei diesen geht es darum ob die Endnutzer (Spieler) beim Spielen beider Produkte das gleiche Gefühl haben. Bei einem solchen Vergleich wäre es selbst bei Abänderung der Sprites nicht sicher, dass man einer copyright-Klage entgehen kann.

Das hier ist allerdings Laien-Wissen. Ich bin kein Experte auf diesem Gebiet. Hoffentlich hast du dennoch einen kleinen Überblick über die momentane Entwicklung in diesem Gebiet bekommen.

Hau rein :)

Antwort
von takitaki, 21

Also quasi das komplette Spiel nur mit "anderen Monstern"? Klar fällt es immer noch unter das Cophyright. Dennoch kannst du etwas komplett 'neues' erstellen (neue Welt, neue Mons, eigener Soubdtrack..) und es wäre deine eigene Kreation.

Kommentar von Siscrad ,

Das heisst wenn ich neue sprites und andere Namen verwende und auf der Basis eine eigene Story entwickle wäre das rechtlich okay?

Kommentar von takitaki ,

Falls du auch die Engine etc. selber kreierst, warum nicht? Siehe Micromon und D-Mon zum Vergleich. Wichtig ist eben, dass du die Idee dahinter verwenden kannst, ich meine das Rundenbasierte System gibt es in mehreren Spielen, aber das dann unter Pokémon zu vermarkten wäre nicht in Ordnung. Siehe Pokémon Uranium als Beispiel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten