Frage von AustinMahoneFan, 64

Kann ich mit den Copic Markern anmalen ohne Outlines?

Ich habe eine fertige Zeichnung die ich mit den Copic Markern jetzt colorieren will, aber ich möchte keine outlines benutzen, weil das einfach nicht passt. Wenn ich einfach nur über die Bleistiftlinien Male, dann kann ich sie hinterher nicht wegradieren. Wie kann ich das Bild also anmalen ohne outlines? Ich kann ja auch nicht alles wegradieren, weil dann wäre das Blatt ja wieder weiß :D LG und danke

Antwort
von Mikeyla1, 45

Huhu ^^

wenn ich nicht line und nicht will, dass man die Bleistiftlinien sieht, nehme ich einen Knetradiergummi und tupfe damit die Bleistiftstriche ab. So werden diese schwächer und unsichtbarer. Wenn du dann mit den Copics drüber gehst, werden sie (denke ich) nur durch genaues Hinsehen erkennbar sein.

Ich zeiche zwar nur mit Buntstift, aber bei Copic sollte es eigentlich ähnlich funktionieren :'D

Alles Liebe und viel Erfolg, Mikeyla

Antwort
von ShadowBunni, 31

Wie Mikeyla bereits sagte, kannst du einfach die outlines soweit radieren oder wegtupfen, dass man sie nur noch wenig sieht. eine andere Möglichkeit wäre, Buntstifte in der Farbe zu nehmen, in der du die Fläche auch ausmalst, und dann nur ganz leicht die Bleistiftlinien nachziehen. Am Ende sollten sie fast nicht mehr zu sehen sein und der Rest, den man sieht stört nicht :)

Antwort
von Saragoza, 23

Na komm, versuch es mal mit Pauspapier (oder Leuchttisch) und lege ein Blatt über das Original, um es dann durch zu zeichnen, wäre schon gut wenn auch Kids wie du mal anfangen, "professionelle" Techniken zu erproben/ zu üben oder?


(wenn schon teure Marker benützt werden, )?


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community