Frage von Kessycat9, 317

Contra Argumente für die Frage 'Sollen Kaffeebecher zum Mitnehmen mit Pfand belegt werden'?

Also ich brauche ein paar Kontras für eine Deabtte

Antwort
von Cokedose, 275

Mal 'ne Gegenfrage. Du bist nicht die Erste die ein den letzten Tagen eine Frage zum Thema Pfand auf Kaffeebecher stellt. Mich würde interessieren wo diese Frage herkommt. Wer hat sich diesen Schwachsinn ausgedacht? Offensichtlich jemand der selbst nicht richtig nachdenken kann.

Hier geht es zu meiner Antwort (Contra) bei einem anderen Fragesteller:

https://www.gutefrage.net/frage/pfand-auf-kaffeebecher-zum-mitnehmen?foundIn=lis...

Kommentar von Kessycat9 ,

Danke! In Berlin ist grade ein Wettbewerb 'Jugend Debattiert' und da werden einem Fragen vorgegeben. Also, Schuld sind da die Schulen

Kommentar von Cokedose ,

Gibt es Unterlagen dazu? Könntest du mir dann einen Scann per Mail schicken? Weil Pfand auf Kaffeebecher ist echt eine saudumme und sinnlose Idee.

Kommentar von Kessycat9 ,

Da kommen nicht wirklich Unterlagen, nur eine e-Mail mit den ausgesuchten Themen, tut mir leid

Kommentar von Cokedose ,

Und wer versendet die? Kommen die von der Schule?

Würde nämlich gerne mal den Verfasser kontaktieren der offensichtlich Null Ahnung in diesem Bereich hat. Denn wenn uns das normale Einwegpfand etwas gelehrt hat, dass das es kaum Pro-Argumente dafür gibt bzw. die Contras ganz massiv überwiegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community