Frage von 123melouni, 35

Concerta wirkt nicht obwohl ich kein adhs habe oder doch?

hallo leute 😊
ich habe mich in letster zeit ein bisschen mit dem thema ADHS beshäftigt. mir wurde klar das man nicht immer äussere symptome haben muss sondern auch innerlich unrihig sein kann. naja ich bin innerlich sehr unruhig werde shnell nervôs sogar wenn ich weiss dad ich im bus die negste station aussteigen muss werde ich total nervös und fange an zu shwitzen ich spreche sehr viel oder gar nicht an bestimmten tagen und manchmal könnte ich grundlos weinen. jedoch ich durfte von der arbeit ein concerta 36mg mitnehmen um zu lernen. ich habe es noch nie eingenommen und war total nervös. jedoch hab ich sie vor 5h eingenommen und keine wirkung gehabt oder immernoch keine wirkung. was hat das zu bedeuten?

Expertenantwort
von Chillersun03, Community-Experte für Medikamente, 20

jedoch ich durfte von der arbeit ein concerta 36mg mitnehmen um zu lernen.

Jajaja.... du "durftest".

was hat das zu bedeuten?

Schwierig, eigentlich sollte sie wirken. Methylphenidat wirkt auch bei nicht-ADHS-Menschen und 36 mg sind nicht wenig. Es ist jedoch eine Retardformulierung und die Wirkung setzt nur sehr langsam sein und hält dafür recht lange. Wenn es wirklich eine Concerta 36 mg war, dann sollte sie auch wirken. Vielleicht bist du nicht so sensibel für den Unterschied.

Gruß Chillersun

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community