Frage von TanayPanamera, 20

Welche Berufe im Bereich Computertechnik gibt es?

Ich bin zwar noch jung, aber ich möchte etwas mit Computertechnik machen. Am besten irgendwas mit Beratung. Jeder aus meiner Familie meint, dass ich mich auskenne. (PS: Bei Mediamarkt als Berater würde ich ja arbeiten, weiß aber nicht wie viel man da verdient.)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mfrey, 15

Gut testen wir mal wie gut du wirklich beraten kannst und dich auch auskennst. Ich suche ein Betriebssystem möglichs linuxbasiert, dessen Kernel möglichs klein gehalten ist am liebsten ein microkernel, Datenschutz und Sicherheit sind mir wichtig, gängige Linux Betriebsysteme sind mir zu unsicher und ich suche eine Alternative zu diesen mit moderneren Sicherheitsvorkehrungen. Ausserdem benötige ich eine von Haus aus linuxkompatibles und leistungsstarkes Notebook. Was wäre eher zu empfehlen ein intel oder ein amd prozessor und ist nvidia gut kompatibel mit Linux Betriebssystemen?

Kommentar von TanayPanamera ,

Ja , Nvidia ist mit Linux kompatibel. Aber manchmal nicht. Wie z.B die GTX 970 ist nucht mit dem Nvidia Treiber kompatibel. Aber mit anderen Treibern schon. Ich kenn ein Notebook was mit Linux kompatibel ist. Das TUXEDO Book DX1705.

Kommentar von mfrey ,

Gut, aber das Tuxedobook ist kein handelsübliches Notebook das man bspw. im MM kaufen könnte und das OS fehlt auch noch und für die Antwort hast du dir zu viel Zeit gelassen, wahrscheinlich zusammengegoogelt. Für deine Verwandten mag es so wirken als hättest du Ahnung, ein Techi bist du allerdings nicht, eher ein Noob auf dem Gebiet, sonst hättest du gewusst, dass NVDIA den Entwicklern des Linux Kernels enorme Probleme macht und sie deshalb von Linus Torvalds auch schon massiv kritisiert wurden. Deine Antwort ist spärlich und wirkt nicht wie die von jemandem der als Berater im Berreich Technik arbeiten könnte, such dir vielleicht besser ein anderes Berufsfeld.

Kommentar von mfrey ,

Ich löse einfach mal mit einer möglichen Antwort auf. Als Betriebssystem hättest du Qubes OS nennen können, basiert auf einem Microkernel und arbeitet mit VMs denen bestimmte Rechte gegeben und entzogen werden können, bspw. kann man eine VM komplett vom Netz trennen und sie nur dazu benutzen Daten zu speichern, d.h. du kannst verschiedene VMs für verschiedene Aufgaben aufsetzen und ihnen entsprechende Zugriffsrechte geben. Sicherheit wird hier also durch Isolation gewärleistet. Als Notebook hätte eigentlich sofort ein Thinkpad der X oder T Serie kommen müssen, diese werden schon seit Jahren auf Linux abgestimmt und werden deshalb auch von großen Softwarekonzernen wie SAP verwendet.

Kommentar von TanayPanamera ,

Danke für dein Feedback.

Antwort
von Ralfi1988, 20

Als Einzelhandelskaufmann bei Media Markt etc wirst du kaum über 2000€ brutto kommen, ist ein schlecht bezahlter Beruf. Auf der anderen Seite ist es aber auch viel wichtiger Spaß bei der Arbeits zu haben, immerhin wirst du jeden Tag 8 Stunden da verbringen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community