Frage von JoernGamer, 59

Computerleistung mit oder ohne Umbau gut erhöhen?

Hallo, ich besitze seit einigen Monaten einen Gaming laptop und kann damit auch gut was anfangen. Doch als ich die neueren Spiele wie BF 1 oder Just Cause 3 ( zwar älter aber egal) getestet habe liefen die Spiele nur bei 20-30 FPS. Das liegt natürlich daran, dass ich nicht die richtigen eingebauten Teile in meinem Laptop habe. Ist es möglich Dinge wie zBs. Grafikkarte auszubauen und wieder andere einzubauen ohne irgendetwas kaputt zu machen? Für alle die es wissen wollen ich habe einen MSI GP 72 2QE Leopard Pro mit einer NVIDIA GTX 950M und 8 Ram. Ich bedanke mich für jede hilfreiche Antwort ^^

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Cyberleopard, 13

Was du machen kannst:

schauen ob dein Laptop erweiterbaren arbeitsspeicher hat und diesen eventuell von 8gb auf 16gb erhöhen -> viel bessere gaming performance

Antwort
von DrehstuhI, 12

Der Prozessor und Grafikchip ist bei dir fest verlötet. Daher kann man sie auch nicht austauschen.

Von diesen Spiele-Boostern würde ich an deiner Stelle die Finger lassen. Die verschlechtern eher das System.

MfG

Antwort
von Sparkobbable, 10

Leistung ohne Umbau erhöhen ist kaum möglich bzw nur in seehr geringem Maße. Umbau dagegen ist beim Laptop nicht möglich. Also: wenn du wirklich bei den Spielen 60fps haben willst musst du nen neues Gerät kaufen. Das ist der Fluch von Laptops..

Antwort
von niconc, 16

Solange die Komponenten nicht verlötet sind kann man da einiges machen. Ein Upgrade der Grafikkarte ist eine Option, doch beachte egal wie Grafiklastig die Spiele sind, der Prozssor muss die Hauptaufgabe übernehemen, nämlich die Berechnung von Frame und Co. welche an die Graka. weiter gegeben werden.

Jetzt aber mal zu deinem Problem:
Auf was für einstellungen spielst du?
Hast du Details auf ULTRA und Co sind diese Werte von 30Fps normal da du nur eine Gtx .... "m" im Laptop hast. m steht für mobile und diese Graka hat natürlich nicht die volle Power einer gtx 950 verstehst du?

Ich hoffe ich konnte helfen ツ

Kommentar von JoernGamer ,

Vielen Dank ich werde mal schauen ob ich einen guten Techniker finde der sich damit auskennt :)

Kommentar von niconc ,

Edit: Von Programme die die Leistung erhöhen ist nur abzuraten, denn wenn du die Komponenten übertaktest kannst du schnell Probleme mit der Hitzeentwicklung im Laptop bekommen(bei pcs ist dies evtl bis zu einer best grenze möglich doch bei laptops würde ich es nicht drauf ankommen lassen da dort schnell bei zocken Hitzeschäden entstehen können wenn bspw die cpu oder graka übertaktet ist)
Lg

Kommentar von niconc ,

Ja eine Gute Idee ist es sich an einen Techniker zu wendenツ
Freut mich dass ich helfen konnte.

Antwort
von ArcticFox1, 9

Umbauen ist bei Laptops nicht. RAM und Festplatten kannst du tauschen. Bei ganz alten mit Glück noch den CPU... Laptops sind halt nicht fürs Gaming gedacht...wärmeentwicklung usw. Was du tun kannst. Alle Treiber aktuell halten. Niemals ohne Netzteil spielen, sonst Taktet alles sehr stark runter - das Gerät kühl halten - sonst Taktet CPU und Grafikkarte ebenfalls runter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community