Frage von PlyDk, 11

Computerbildschirm wird nach Windowszeichen schwarz?

Ich habe vor einigen Tagen versucht via Windowstaste + P die Einstellung für 2 Bildschirme auszuschalten dabei bin ich auf das Symbol ganz rechts gegangen welches meinem Bildschirm ausgeschaltet hat. Ich habe dann meinen anderen Bildschirm dort angeschlossen wo eig der erste war (an der Grafik Karte meine ich) und dieser ging dann an. Dort habe ich die Einstellungen (denke ich) zurück gesetzt in dem ich bei Windowstaste + P auf das Feld für die 2 Bildschirme gegangen bin. Habe dann meinen anderen Bildschirm angeschlossen und der lief auch gut bis ich dann wo ich meinen hauptbildschirm neu konfigurieren musste wieder Verbindung zum ok verloren hat. Habe ihn neu gestartet alles super bis das Windows Logo kam welches vor dem anmelden kommt, genau da geht jetzt nämlich immer die Verbindung flöten der ok läuft alles weiter nur auf meinem Bildschirm steht nur noch No Signal. Weiß wer was Man da machen kann? Und will mir eh nh neue Grafik Karte holen würde es reichen die neue einzusetzen? Oder ist es nen Problem am Computer? Vielen Dank für alles was mir weiter hilft <3

Antwort
von qugart, 5

Windows mekrt sich tatsächlich die Einstellungen wenn am Video-Ausgang ncoh ein Kabel hängt. Wird es abgezogen, sollte wieder der primäre Monitor angesprochen werden.

Klappt das aus welchen Gründen auch immer nicht, dann funktioniert ncoh immer die Tastenkombination Windowstaste+P. Einfach mal drücken, dann Pfeiltaste nach rechts und mit Enter bestätigen.

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Computer, 5

Zieh mal das HDMI Kabel ab und starte neu . So war es zumindest bei mir 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten