Computer-Virus nichts geht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich weiß nicht wie aber wehrend des hochfahren kann man den
PC im gesicherten Modus starten und dann sind nur die Sachen aktiv die von Windows
selber drauf sind aber frag mich bitte nicht wie und dann kannst du die Sachen
löschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ein paar mehr Infos wären nicht schlecht. Betriebssystem ? Was passiert wenn du versuchst beispielsweise den Explorer zu Öffnen ?? Fehler Code ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tojko
24.11.2016, 16:25

Windows 10 und wenn man den Explorer öffnet kommt ein schwarzes Fenster dass man nicht öffnen kann. Das schwarze hab ich gesehen weil ich es auf der taskleiste anvisiert habe

0

Sieht wohl so aus  Neuinstallation

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Installiere windows neu dafür brauchst du erstmal ein bootbaren stick das geht so (du brauchst dafür noch einen PC der funktioniert) WARNUNG!!!!!! wenn du den Stick benutzt sind alle Daten vom stick nicht mehr ausführbar. Bei der Anleitung solltest du den Stick schon drin haben im PC

- Installiere das Programm Windows USB/DVD Download Tool und eine 

Windows Iso Datei es ist recht einfach da man das im internet downloaden kann. Achte drauf das es von seriösen seiten wie CHIP oder WinFuture ist.

-Wenn du das dann gemacht hast öffnest du den USB/DVD tool und machst die Installation durch.

Wenn du ihn dann gebootest hast dann gehst du zu deinem pc und Installierst Windows neu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte auch ein HD Problem sein, bzw. beides.

Neuinstall - danach sofort HD-check, V-Killer rauf und alle Externen auch checken !

( Auch die USB-Sticks )


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung