Frage von Leiterarbeiter, 95

Computer-Reset abgebrochen, nun kommt eine Fehlermeldung. Was soll ich machen?

Also, gestern am Abend hab ich meinen PC (Windows 8.1) versucht wiederherzustellen (Reset). Ich hatte nicht damit gerechnet dass es solange dauert, also hab ich ihn ausgeschaltet (5 Sekunden auf den Einschaltknopf gedrückt). Jetzt wollte ich die Systemwiederherstellung fortsetzen, doch es funktioniert nicht. Sobald ich den Pc anschalte steht dort : „Reparaturen werden ausgeführt"
Nach ein paar Minuten kommt die Fehlermeldung : „Automatische Reparatur konnte Ihren PC nicht reparieren." Dann kann ich entweder auf „Herunterfahren" oder „Erweiterte Optionen" klicken. Bei den erweiterten Optionen habe ich vier Auswahlmöglichkeiten 1.Fortsetzen 2. Ein Gerät verwenden (z.B. CD, USB) Ich hab aber leider keine CD oder sonstiges.  :(
3. Problembehandlung und 4. Pc ausschalten.

Für mich kommt nur 3 infrage. Dort wird mir dann 1. Pc auffrischen angeboten und 2. Originaleinstellung wiederherstellen

Bei 2. steht das der PC "vollständig" zurückgesetzt wird. Mir sind Daten egal, also sowas wie Bilder etc. ich will ihn danach einfach nur normal nutzen. Also wenn ich ihn vollständig zurücksetze heißt das nicht dass Windows 8.1 auch verschwindet oder?

Danke für alle die sich das alles durchlesen und mir helfen!!!

Antwort
von illerchillerYT, 70

Wenn du jetzt nicht mehr reseten kannst, hilft nur noch eine Neuinstallation per USB-Stick. Oder eine bootfähige CD machen. Google danach. Für beides ist ein weiterer Rechner von Nöten. Reparatur im PC-Laden kostet 100€. Also selber machen. Gruß

Kommentar von illerchillerYT ,

p.s. CDs oder DVDs oder usb Sticks kosten nicht viel

Expertenantwort
von hans39, Community-Experte für Computer, 53

Normalerweise lässt sich ein PC mit  Recover auf der Festplatte auf zweierlei Weise auf die Werkseinstellungen zurücksetzen:    1.) Unter Windows.    2.) Wenn Windows nicht mehr starten kann, über den PC-Start mit zusätzlich gedrückter Funktionstaste-Taste oder Tastenkombination, je nach Hersteller.  Welche Taste(n) bei Deinem PC gedrückt werden muss, steht in Deinem Handbuch.

Starte die Wiederherstellung erneut.  Der Vorgang müsste nach ca 1 Stunde abgeschlossen sein. Danach ist der PC wieder im Auslieferungszustand, dh: Win8.1 mit allen installierten Treibern und vorinstallierten Programmen.

Antwort
von Thetas3007, 51

Nochma neu mit der cd instalieren

Kommentar von Leiterarbeiter ,

Ich hab ja wie gesagt keine CD...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community