Frage von Kimmi1976, 46

Computer nimmt keine Maus mehr an!?

An meinem Computer von HP (Windows 7) habe ich ein Problem. Er nimmt keine Mäuse mehr an. Ich hatte erst eine Funkmaus mit so einem kleinen USB Dingen von trust angeschlossen danach eine originale von HP. Gar nichts tut sich. Habe den PC auch schon neu gestartet und bin gerade noch einmal dabei .. Kennt einer eine Lösung für das Problem?

Antwort
von DerGriesgram, 29

Probiere es einfach noch einmal evtl. mit einer dritten, kabelgebundenen Maus. Es kann manchmal Minuten dauern bis das System die Maus erkennt. Welche Schnittstelle hat die Maus, PS2 oder USB? Schau mal im BIOS nach ob PS2 ggf. aktiviert ist. Schau auch mal im Gerätemanager nach der Maus.

Kommentar von Kimmi1976 ,

Ich habe schon eine Kabelgebundenen Maus dran. Habe den Computer vorhin mithilfe der Tastatur herunter gefahren und er hat 14 Updates gemacht. Jetzt fährt er gerade hoch ...

Was ist denn PS2?

Wie ich ins BIOS komme weiß ich auch nicht ...



FUNKTIONIERT WIDER

Antwort
von robbycobra, 32

Funktioniert denn der USB-Port? Hast du schon einen anderen versucht? 

Laptop oder Desktop?

Kommentar von Kimmi1976 ,

Ich habe schon 2 verschiedene USB-Ports ausprobiert ..  Eigentlich funktionieren ja alle. 

Desktop

Kommentar von robbycobra ,

Was heißt eigentlich? Erkennt er da auch einen USB-Stick?

Versuch mal die USB-Ports direkt hinten am Mainboard...

Wird denn die Tastatur erkannt?

Hast du auf dem PC irgendetwas verändert? 

Kommentar von Kimmi1976 ,

Die Tastatur läuft auch per USB. Habe jetzt den Computer aufgeschaltet und die Maus in den USB Port rein gesteckt, wo die Tastatur drin war. 

Oh jetzt. Nach dem hochfahren klappt es wieder ... Lag vielleicht an den Update, die er gemacht hat. 

Danke für die schnelle Hilfe 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community