Frage von Erebos4, 135

Computer mit Windows7 ist plötzlich extrem langsam geworden. Wieso?

Ich habe einen modernen, guten und normalerweise schnellen Computer mit Windows7. Heute habe ich ihn wie jeden Tag hochgefahren, doch ich musste bedauerlicherweise feststellen, dass dieser nicht mehr mit der für ihn gewöhnlichen Schnelligkeit arbeitet. Zuerst dachte ich, es läge an meinem neuen Internet-Stick, durch den ich eine Drahtlose Verbindung zu meiner Fritz-Box herstellen kann, doch dann zog ich diesem aus meinem Computer und testete, ob er zumindest offline Programme schnell öffnen konnte. Also öffnete ich das Spielprogramm Origin, doch der Computer öffnete es erst nach einer halben Minute. Ich kenne mich nicht sonderlich gut mit Computern aus, doch ich weiß, dass ich von einem PC, der erst ein halbes Jahr alt ist erwarten kann, dass er Programme in ein paar Sekunden öffnet. Woran also könnte es liegen, dass mein leistungsfähiger Gaming-PC  plötzlich extrem langsam ist??? Oh habe nämlich nichts anders gemacht als jeden Tag, nur, dass ich seit einer Woche einen W-Lan Stick benutze.

Expertenantwort
von hans39, Community-Experte für Computer, 94

Hast Du schon mit Deinem Virenschutzprogramm die Festplatte gescannt? Falls nicht, hole dies nach. 

Als zweites würde ich die Festplatte auch noch mit "Malwarebytes Anti-Malware", siehe:  http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware-Malware-Scanner_27322637....  absuchen lassen. Mach aber vorher noch einen Update.

Wenn die Ursache hiermit nicht gefunden wurde, kann, wenn kein Hardware-Fehler vorliegt, eine Systemwiederherstellung helfen, bei der ein Wiederherstellungspunkt auszusuchen ist, der eindeutig vor dem ersten Auftreten der Macke liegt. Weiteres, siehe . . .  

Kommentar von hans39 ,
Antwort
von Discipulus77, 103
  1. HDD-Check?
  2. Suche mal bei msconfg welche Programme beim Start laufen.
  3. Hast du vielleicht irgendetwas wie Seti@home installiert?
  4. Schlimmstenfalls hast du Malware drauf, die Rechenleistung zieht. Wenn dich jemand in sein Botnetz eingefügt hat, kann er deine Ressourcen ziehen. Oder andere Malware beschädigt den PC. Am Besten einen Viren-Check machen.
Antwort
von dresanne, 82

Kann an zuviel Datenmüll liegen.
Cookies, Cache und Browserverlauf löschen oder lass dieses kostenlose Programm für Dich arbeiten:
http://www.chip.de/downloads/CCleaner_16317939.html
Danach Neustart nicht vergessen. Viele Hindernisse haben sich dann erledigt.

Antwort
von egglo2, 69

Lade dir dieses Tool herunter und lass es mal suchen.

Solltest du dir Adware eingefangen haben, findet es sicher etwas.

Geht wirklich flott.

https://toolslib.net/downloads/viewdownload/1-adwcleaner/

Und schau dir auch mal an, was alles so startet, wenn du Windows hochfährst.


Antwort
von gonzo1233, 55

Windows ist laut Microsoft sehr anfällig für Schädlinge. Eine gut Lösung ist, das kostenfreie Linux neben Win zu installieren und für alle Onlinetätigkeiten das virenresistente Linux zu nutzen. Die Anleitungen für Dualbootsysteme sind bei YouTube erhältlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community