Frage von Madling2004, 91

Computer kaputt was soll ich tun. Bitte helfen?

Wenn ich meinen PC einschalte macht er garnichts die Festplatte dreht sich nicht und auf dem Monitor wird nichts angezeigt. Ich hab schon an der Grafikkarte gerüttelt aber nichts tut sich und beim anmachen gibt es auch keinen Piepton. Ich hab auch schon alle Kabel gewechselt aber nichts tut sich. Bitte helfen.

Antwort
von Chippo78, 49

Auch wenn die Infos etwas dürftig sind. Der Rechner führt beim Start immer einen Schnelltest durch (POST). Wenn er schon dort anfängt zu husten, kommt er auch nicht weiter.
Aber, kann es nicht einfach sein, das du vergessen hast, die Verkablung für das Frontpanel an das Mainboard anzuschließen? Zudem kann man sich dort auch leicht vertun und zum Beispiel die Kabel für denn Startknopf mit dem Resetter vertauschen.

Kommentar von Madling2004 ,

Bei mir haben alle Kabel eine Codierung 

Kommentar von Chippo78 ,

Na klasse, der Traum jedes Bombenentschärfers, wenn alle Kabel gleich aussehen und die gleiche Farbe haben;)
Normalweise sollte wenigstens auf denn Stecker drauf stehen, für was sie da sind. PWR steht für Power (sprich Startbutton). RST Reset. Wo LED dransteht, noch nicht anstecken, leuchten kann der Rechner später noch.
Wichtig ist ersteinmal die wirklich notwendigen Anschlüsse richtig zu stecken, ansonsten wird später die Fehlerfindung zum Alptraum.

Ansonsten gibt es da noch die Schraubenschüssel-Methode. Dabei zieht man mit einem Schraubenschlüsse, immer zwei Pins dabei nehmend, über die Pin-Leiste, bis dann der Rechner anspringt. Aber die Methode mag ich nicht.
Im Mainboard-Handbuch steht normalweise mit unter drin wo was angeschlossen werden muss.

Achja, laufen wenigsten die Lüfter? Wenn wenigsten diese Laufen, ist das ein Hinweis dafür, das es der Rechner zwar schaft zu starten aber im POST hängen geblieben ist.

Habe gerade eben bei deiner Antwort an einem anderen User gelesen, das du einen Lüfter zu testen angeschlossen hast. Schon versucht, diesen wieder abzuziehen und ohne ihm zu testen?

Kommentar von Madling2004 ,

Alle Lüfter funktionieren

Kommentar von Chippo78 ,

Hättest du gleichen können:)
Tu folgendes. Alle RAMs raus, bis auf einen. Alle Steckkarten raus, bis auf die Grafikkarte. Um genau zu sein, zieh alles ab, was nicht zum Start des Rechner benötigt wird. Dazu zählen auch Tastatur und Maus.
Dann testen. Wenn er immer noch nicht will und du hattest zwei Ramriegel drin, denn einen raus und denn anderen rein.
Wenn dann immernoch nicht. Nacheinander die RAMs auf andere RAM-Sockel setzen.
Mit anderen Worten das System Stück für Stück auf mögliche Fehlerquelle prüfen.
Leider kann ich dazu jetzt wirklich nicht mehr sagen, das Ferndiagnostik wirklich schwer ist.

Kommentar von Madling2004 ,

Ich probiere es morgen aus und melde mich dann.

Kommentar von Madling2004 ,

Vielen Vielen Dank er funktioniert wieder auch der Piepton kommt

Antwort
von DanixLol, 26

Einen Spezialisten nachhause holen und den mal ran lassen ...

Antwort
von Madling2004, 23

Bei mir ist sowas

Antwort
von HardwareGuru, 51

Hast du den auch einen Speaker angeschlossen ?

Kommentar von Madling2004 ,

Was ist das? 

Kommentar von HardwareGuru ,

Das Teil was die Fehlercodes vom Bios ausgibt

Kommentar von Madling2004 ,

Hab ich nicht

Kommentar von HardwareGuru ,

Das ist blöd

Kommentar von Madling2004 ,

Ich hab damals nur einen Lüfter angeschlossen zum Testen. Seid dem geht er nicht mehr

Kommentar von HardwareGuru ,

Ein anderer PC wo du dir das borgen könntest ?

Weil ohne das ding kannst du nicht rausfinden wo beim Power On Self Test das Problem ist

Kommentar von Madling2004 ,

Wie sieht so ein Speaker aus

Antwort
von Xx0000xX, 54

Ich wurde ihn reparieren lassen

Kommentar von HardwareGuru ,

Ne weisste, er soll warten bis er von alleine wieder geht....

Kommentar von Madling2004 ,

Das lohnt sich nicht mehr den zu reparieren der ist schon 8 Jahre alt 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten