Frage von chooney, 56

Computer kann Disk nicht lesen?

Hallo also mein Windows 7 Laptop schreibt immer wenn ich ihn einschalte mit weisser Schrift auf schwarzem Hintergrund das er eine Disk nicht lesen kann. Halt auf Englisch was kann ich machen?

Antwort
von Duponi, 5

nun, deine Festplatte ist nicht mehr ansprechbar. Das kann ein Datenfehler sein (TOC=Dateninhaltsverzeichnis ist nicht mehr lesbar) oder ein mechanischer Defekt. Ersteres kannst du mit einem Tool wie Testdisk eventuell reparieren, letzteres nicht

Antwort
von Saltbomb, 34

Ist eine CD im Laufwerk, von welcher er versucht zu booten ? Falls ja -> entfernen und erneut versuchen. Ansonsten wird wohl die Festplatte bzw. SSD einen abbekommen haben und du musst das Betriebssystem reparieren/neu installieren.

Wenn du immer die Uhrzeit und Datum neu einstellen musst, wird wahrscheinlich die Batterie leer sein.
Schau mal auf die große Platine im Rechner, da dürftest du fündig werden. Ist meißt silbern und ca. so groß wie ein 20 Cent Stück, die dann wechseln.


Kommentar von chooney ,

es ist ein Laptop. kann ich das da auch machen ?

Kommentar von chooney ,

ach ja keine CD im laufwerk

Kommentar von Saltbomb ,

Wenn du strg+alt+del gedrückt hast, lädt er dann ganz normal Windows ?

Kommentar von chooney ,

nein er probiert das selbe wieder und sagt dann wieder das es nicht geht

Kommentar von Saltbomb ,

Also entweder deine Festplatte bzw. SSD ist kaputt oder dein Betriebssystem hat einen Fehler.
Dann kannst du die Windows CD einlegen und versuchen mit der Reparatur Option das Windows zu reparieren, ansonsten neu installieren.

Wegen der Batterie was steht auf deinem Notebook drauf (Hersteller, Model) ?

Kommentar von RecGaming ,

SSD ist auszuschließen. Müsste ein Headcrash der HDD vorliegen.

Kommentar von Saltbomb ,

Mmh, stimmt. Diese "neue" Technik...*hust* :D

Kommentar von neroderzweite ,

wenn er beim cd laufwerk nichts booted dann wechseld er zu festplatten das ist also bullshit

Kommentar von Saltbomb ,

Das kommt auf die Optionen und deren Einstellungen des BIOS an. So gibt es auch die Möglichkeit Bootmedien aus zu schliessen. Also kein "Bullshit" ;-)

Antwort
von Schnibbelhilfe, 34

Was steht dort genau ?

Fährt er ansonsten normal hoch ?

Kommentar von chooney ,

am Anfang hab ich das Datum und die Uhrzeit genau eingeben müssen. wieder mit der weissen Schrift auf dem schwarzen Hintergrund. ach ja und immer wenn er sagt das es nicht funktioniert muss ich Ctrl+alt+del drücken

Kommentar von Schnibbelhilfe ,

Das heißt also das er NICHT weiter hochfährt ?

Wo musst du denn ein Datum eingeben ??

Kommentar von chooney ,

1. ja er fährt nicht normal hoch 2. wenn ich das eingeben muss kann ich nur mit Pfeiltasten und space Steuern da stehen dann auch noch andere Sachen wie User Password und so

Kommentar von Schnibbelhilfe ,

Hmm.

WO gibst du das Datum ein ?

Im BIOS ? 

Kommentar von chooney ,

sry was ist ein BIOS bin kein Computer experte

Kommentar von Schnibbelhilfe ,

Das BIOS ist quasi der Steuerungs-Chip, wo alles an Hardware verankert ist damit der Computer überhaupt arbeiten kann.

Im Regelfall ist der Hintergrund blau mit weißer Schrift.

Wenn du dort das Datum z.B. jedes mal neu eingeben musst, dann klingt das schwer nach leerer Batterie Eine Knopfzelle die auf dem Board steckt. 

Nur kommt man da je nach Modell sehr schlecht bis gar nicht dran um diese zu wechseln.

Kommentar von chooney ,

nop es ist ein schwarzer Hintergrund

Kommentar von Schnibbelhilfe ,

Gibbet im BIOS auch

Auf jeden Fall steht dort auch bei den meisten oben eine Leiste wo du alle Hauptsparten auswählen kannst. z.B , Boot, Exit, usw.

Was für ein Laptop ist es ? Marke und Modell ?

Antwort
von RecGaming, 36

Da wird wahrscheinlich ein Headcrash vorliegen. Das ist der Ausdruck, wenn der Lesekopf deiner HDD die Oberfläche einer Scheibe kaputt gemacht hat. Dies passiert meist durch Bewegungen von unten nach oben, was bei einem Laptop nicht ungewöhnlich ist. Aber eigentlich können neuere Laptops dies erkennen und verhindern. Falls du kein Backup hast, sind mit großer Wahrscheinlichkeit deine Daten verloren.

Du hast 2 Möglichkeiten:

Durch die Garantie lässt du ihn reparieren oder du kaufst dir selber eine SSD und ersetzt diese, wenn du weißt wie das geht.

Bei SSDs besteht diese Gefahr nicht, da sie nur über Chips läuft.

Weniger wahrscheinlich ist, dass der Lesekopf kaputt ist. Ruf doch mal den Support an und frage da nach, die können dir sicher besser helfen.

Kommentar von chooney ,

kann ich das bei einem Laptop auch tauschen?

Kommentar von RecGaming ,

Klar, allerdings erlischt dann die Garantie. Saltbomb hat auch noch eine Variante beschrieben, welche ich nicht in betracht gezogen habe. Schau erstmal nach, ob du noch eine CD im Laufwerk hast.

Kommentar von chooney ,

hab ich nicht

Kommentar von RecGaming ,

Ein externes Speichermedium angeschlossen (USB-Sticker, HDD, SSD)?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community