Computer erkennt Beamer nicht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

der Bildschirm erkennt ihn, so wie es aussieht der PC aber nicht.

Das muss du mal erklären. Der Bildschirm ist nur ein Teil des PC-Systems. Wenn dort eine Meldung über ein neu angeschlossenes Sichtgerät erscheint, erkennt offensichtlich das System die Quelle auch.

Also schau erstmal in den Anzeigeoptionen von Windows nach, ob und wie der Beamer erkannt wird. Evetl mit Bildchen für uns hier.

Hast du die richtige Auflösung eingestellt? Es kann zb sein dass der Beamer eine kleinere Auflösung schafft als am PC eingestellt ist. Die Einstellung muss angepasst werden, selbstverständlich am Beamer die richtige Quelle auswählen und überprüfen wie die PC-Ausgabe eingestellt ist.

Kommentar von tomhgw
19.07.2016, 09:51

Zu einfache Lösung, bereits gestestet.

0

Was möchtest Du wissen?