Frage von golddragon1234, 54

Computer braucht plötzlich viel länger zum starten? Schon alles versucht - kann mir jemand helfen?

Hallo Leute,

Langsam bin ich echt am verzweifeln ... Ich schildere euch mal mein Problem. Angefangen hat alles vor ca 4 Monaten vorher hatte ich nie wirklich Probleme mein Pc lief top und war in Max. 15 Sekunden hochgefahren. So weit so gut irgendwann fing es dann an das mein Pc plötzlich mehrere Minuten brauchte zum hochfahren manchmal blieb er auch hängen und ich musste ihn nochmal Neustarten mir ist nichts aufgefallen wo der Auslöser hätte sein können ich habe kein programm installiert oder sonstiges also nicht dass ich wüsste ich habe nichts anderes gemacht wie sonst. Generell hatte der Pc ab dem Zeitpunkt dann Probleme gemacht wenn es ums hochfahren geht manchmal brauchte er ewigkeiten manchmal hat er sich aufgegangen und es kam irgendein Fehler mit driver failure oder sowas und er wurde automatisch neugestartet. Ich hatte immer die aktuellsten updates drauf und wie gesagt vorher hatte ich doch auch nie Probleme wieso dann jetzt aufeinmal ? Ich habe schon mehrmals mein System zurückgesetzt auf werkeinstellung so wie ich ihn gekauft habe (bei dem pc ist eine Festplatte verbaut wo die ganzen recovery Daten darauf sind wo ich den pc wieder auf Werkseinstellungen zurücksetzten kann ohne jegliche cd ) hat aber nichts gebracht im Gegenteil ich hatte so das Gefühl das alles nur noch schlimmer wurde jetzt fing es sogar an dass er manchmal nicht reagierte beim runterfahren er Bildschirm ging aus +Tastatur Maus alles aber der pc lief einfach weiter also musste ich ihn per Knopfdruck herunterfahren. Danach habe ich nach Hilfe gefragt von einem Bekannten der sich auskennt mit Computer er meinte ich soll mein system komplett neu aufsetzten und am besten Windows 7 draufmachen weil ich hatte momentan Windows 8 also vor einiger Zeit hatte ich auf Windows 10 dann geupgradet weil ich dachte dass die Probleme dann weg sind aber es wurde nicht besser deswegen habe ich wieder auf werkeinstellungen zurückgesetzt. Gut also gemacht getan ich habe mir Windows 7 gekauft und habe meine pc komplett neu aufgesetzt alle Partitionen gelöscht usw. jetzt muss es gehen dachte ich ! Beim ersten starten von Windows 7 viel mir schon auf dass es kein Stück besser wurde zwar bleibt er nicht mehr hängen und er fährt jetzt auch ordnungsgemäß herunter trotzdem braucht er Aber immernoch viel länger wie anfangs ... Ich versteh es einfach nicht woran kann das liegen der pc ist komplett neu aufgesetzt und der Fehler ist immer ich nicht behoben das kann doch nicht sein. Ich hoffe jemand kann mir helfen

Mein Computer:

Hp Envy h8 1565eg I7 3770 Gtx 660 Windows 8 vorinstalliert.

Wie gesagt bevor das alles begann fuhr mein pc in höchstens 15 Sekunden hoch alles ging tip top und dann von jetzt auf nachher braucht es aufeinmal 20 mal so lange und habe Nunoch Probleme mit den Computer. Das kann doch nicht sein und das obwohl ich alles schon versucht habe von zurücksetzten auf werkeinstellung bis neuaufsetzung von Windows ...

Antwort
von EGitarre, 42

Da es durch aufsetzen von Windows nichts gebracht hat wird es sehr wahrscheinlich an einem Hardware Komponenten liegen. Oftmals ist das in diesem Fall die Festplatte. Möglicher Weise wurde dein PC ein oder zwei mal nicht ordentlich runter gefahren, so dass das deine Festplatte ein wenig gekillt hat. Wenn du die Möglichkeit hast, frage mal einen Freund, ob der mit seiner Festplatte vorbeikommen kann und schließt die anstatt deiner an (Hierbei solltet ihr den PC aber mehrmals starten, da es etwas länger dauert, wenn das Windows auf seiner Festplatte deine Komponenten erstmal "kennenlernt").  Wenn das nichts ändert würde ich das gleiche mit dem Arbeitsspeicher versuchen.   

Ansonsten einfach mal zu einem Computer Shop in der Nähe gehen und da nachfragen. Die Beratung da ist meistens kostenlos, weil die dann eher die Teile verkaufen wollen, das muss man aber nicht machen

Kommentar von golddragon1234 ,

Gibt es nicht noch eine andere schnellere möglichkeit wie ich testen kann ob meine Festplatte kaputt ist zB durch ein programm oder ein Admin Befehl ?

Kommentar von EGitarre ,

Windows Startmenü - "cmd" eingeben - in dem Fenster "chkdsk" eingeben

Antwort
von deruser1973, 40

das klingt nach defekter Festplatte... hast du die Möglichkeit, einmal eine andere Platte einzubauen ?

Und wenn du ein SSD einbaust, achte unbedingt darauf, dass du die SSD keinesfalls vollmachst...

Kommentar von golddragon1234 ,

Ich denke auch dass es vielleicht an meiner Festplatte liegt weil ich das Gefühl habe das sie generell etwas lahmgeworden ist in allen Richtungen. Spiele und sonstige Sachen sind aber kein Problem oder wenn ich was speichere habe ich auch keine Probleme wrnn die Festplatte wirklich kaputt ist kann es dann sein dass sie sich nur durch die Schnelligkeit bemerkbar macht so wie bei mir ? und ich könnte vielleicht eine andere Festplatte zum Vergleich mal an den pc anschließen.

Antwort
von golddragon1234, 28

Achja und nochwas wenn der pc dann mal endlich hochgefahren ist dann läuft er wieder normal und geht ab wie nochwas wie kann es dann sein das meine Festplatte kaputt ist weil ich habe gerade gegoogelt und die meisten Leute deren Festplatte kaputt ist bei denen ist alles extrem langsam selbst wenn sie Anwendungen öffnen usw. Wenn der pc bei mir hochgefahren ist geht ja alles normal und schnell.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten