Frage von mrnoname681, 24

Computer bootet erst nach 1 min?

Es begann so ziemlich nachdem ich Ubuntu 14.04 gelöscht und 16.04 installiert hatte. Seitdem bracuht mein Rechner etwas länger, bis er endlich etwas anzeigt und somit auch den Boot-Prozess startet (normalerweise beginnt er nach 1 sek.). Ich habe probiert, mein UEFI zurückzusetzen (mit der Folge das er nicht nach GRUB (Linux Bootloader) sucht), Windows neu aufzusetzen (angenehm mit aktuell nur 6 Programmen), aber es hat nichts gebracht. Gerade eben hab ich dreimal versucht, ihn zu starten, beim 3. mal bin ich weggegangen und hab etwas anderes gemacht, dann, nachdem ich zurückgekommen bin, war er endlich fertig (ich war etwa 2-3 min. weg, ich hab keine Ahnung, wie lange er gebraucht hat). Ich hab einen Laptop, Hardware ersetzen wäre schwerer. Was kann ich dagegen machen?

Antwort
von Jewiberg, 14

Das Unbutu so lange braucht ist unnormal. Mein Mint bootet nach 15sek. Möglicherweise stimmt doch die Bootreihenfolge nicht. Wende dich mal an die Experten von der Facebookgruppe: Linux statt Windows. Die können dir sicher besser helfen.

Kommentar von mrnoname681 ,

Das ist egal, was ich starte (nach dem UEFI reset geht eh nur noch Windows). Ich glaube, es hat irgendwas mit dem Bios zu tun. Ich werde mir das jetzt trotzdem nochmal im UEFI anschauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten