Computer aus einer Domäne mittels Batch Datei nehmen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo

Powershell lässt grüssen, habe es gelöst.

Batchdatei erstellen, Inhalt:

powershell remove-computer -credential "domain\\user" -force -passthru

Mit "get-credential" könnte man noch die Anmeldeinformtionen in eine Variable speichern.

LG Stemsiii (IT Technicker in Ausbildung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von timmy02
28.01.2016, 14:36

Funktioniert trd. nicht, der PC bleibt noch immer in der Domäne

0

Was möchtest Du wissen?