Frage von BlackDoragon, 54

Comouter startet nichr mehr?

Seit gestern habe ich n update von Windows den ich heute installiert habe, seither blinkt nur der bios strich nicht mehr, beim starten kann ich nich aus Motherboard und deren settings zugreifen.. Gibt es neh lösung wie alles hinzubekommen.?

Antwort
von mx2000, 32

Hi, in dem Fall mal versuchen die Reparatur-Installation von der Window-CD laufen zu lassen. D.h. von der CD-Rom booten und den entsprechenden Punkt im Statmenü der Win-CD auswählen.

Kannst auch die Kommandozeile im Startmenü wählen und

sys C:

angeben

Info: http://www.computerhope.com/syshlp.htm

Kommentar von BlackDoragon ,

hab keine CD, müsste dafür meinen Onkel nach dee CD fragen.. dwe wohnt etwas weiter weg.

Antwort
von alterlim8o, 19

falls du eine win10 dvd findest.. 

todo:

https://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Bootmen%C3%BC%20reparieren%20wiederhers...

Antwort
von alterlim8o, 23

nur mal so eine idee...

pc aus

festplatten abstöpseln

pc an und booten lassen (ins leere)

pc wieder aus

festplatten wieder drann( am besten nur, da wo das betriebsystem drauf ist)

Kommentar von BlackDoragon ,

kenn much damit nict aus.. bevors schlimmer wird lasse ichs so und warte auf weitere antworten..

Kommentar von alterlim8o ,

Die Festplatte hat wahrscheinlich einen Legacy USB Fehler verursacht oder sich tatsächlich als Bootplatte gesetzt, aber wo nix zu booten ist, kommt auch nix.

Kommentar von alterlim8o ,

ok, ur turn...

wer seine kopfhörer in sein tolles iphone stöpseln kann, schafft es auch eine festplatte ab und anzustöpseln.

Antwort
von Drakus86, 30

Während du deinen PC hochfährst, halte die entsprechende Taste gedrückt, um ins BIOS zu kommen.

BIOS-Einstellungen zurück setzen und Neustarten.

Hast du irgendwelche Peripheriegeräte angeschlossen?

Kommentar von BlackDoragon ,

nichts angeschlosse, alles wie immer.. boxen kopfhörer.. alsu .. eh jah wenn ich wüsste wo da zurück setzen steht.. :,D

Kommentar von alterlim8o ,

schau dir dein mainboard an und google mal, welche taste fürs bios ist.

oder sei faul und drück beim booten taste:

F2 oder DEL oder ENTF oder F8 oder F11 oder F12

Kommentar von Drakus86 ,

Solange du ins BIOS kommst, ist nix verloren ;)

Je nachdem welches BIOS, kannst du die Einstellungen resetten. Save and Exit

Reset and Exit

Musst dich mal durchstöbern.

Kommentar von BlackDoragon ,

entf kommt man rein.. das weiss ich aber auf deafult setzen bringt nichts.. kommt immer noch das gleiche

Kommentar von alterlim8o ,
Kommentar von Drakus86 ,

Da macht man ein Windoof-Update und es zerschießt doch tatsächlich die Bootreihenfolge. Das wär's jetzt :D 

Kommentar von alterlim8o ,

ps:dann hätte es mit dem festplatten abstöpseln auch funktioniert.. :)

Kommentar von BlackDoragon ,

1st boot usb key 2nd boot hard disk 3rd CD/DVD

Kommentar von alterlim8o ,

wie ich gesagt habe.. er will USB booten.. als erstes.. da is aber nix.. also stell boot hard disk an erster stelle..

Kommentar von BlackDoragon ,

achja ich erinnere mich das ich mal linux aufn usb stick gebootet habe.. könnte vllt meime rettung sein..? wie starte ich das :,D

Kommentar von BlackDoragon ,

hab hard disk an ertse stelle gestzt wollte noch immer nix machn

Kommentar von BlackDoragon ,

alsu vom stick hab ichs hinbekommen wenns an erster stelle ist aber bei hard disk geht da nichts.. disk evtl kaputt?

Kommentar von Drakus86 ,

Oder ein Kabel ist wirklich lose. Prüfe mal deine SATA Anschlüße.

Antwort
von BlackDoragon, 37

Bios strich, mehr tut sich nicht*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten