Comics lesen als Mädchen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Im Prinzip ist es ja nichts Besonderes – es gibt viele Mädchen, die Marvel und DC mögen, aber vielleicht gehen sie nicht so offen wie du damit um, oder haben Angst, schräge Blicke zu ernten bzw als uncool abgestempelt zu werden.

Du definierst, wer du bist und das ist gut so. Du musst dich dabei nicht vom klischeebehafteten, geschminkt-gestyltem Mädchen leiten lassen, sondern bist eben du selbst. Als man selbst ist man einzigartig und so zu sich stehen trauen sich auch bei weitem nicht alle – das ist es was besonder ist ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm also ich würde das total cool finden. Und ich glaube leute werden generell komisch angegafft wenn sie comics lesen weil das so selten heutzutage ist und man dann als super nerd abgestempellt wird. Deswegen mach dir einfach kein kopf drum. Und da jungs meistens die "nerds" sind werden mädchen schon als etwas "besonderes" angesehen weils eben so sellten ist. Genau so wie mädchen die zocken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt in unserer Gesellschaft leider feste Geschlechtsrollen. Ich zum beispiel finde Fußball total langweilig und werde deswegen auch oft angemacht.Zudem hat man mich ausgelacht weil ich nicht wusste in welchem Verein so ein Typ ist.So ist leider unsere Gesellschaft konzipiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es eher als zeitvertreib für jungen und so ist in den augen der meisten. Aber naja ich finds gut warum nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du entsprichst nicht den gesellschaftlichen Normen die der Menschheit vor mehreren hundert Jahren aufgezwängt wurden. Diese wurden zwar immer mal wieder geändert aber im Grunde sind sie gleichgeblieben. Ich empfinde das eher positiv als negativ. 

Dadurch zeigst du dass du anders bist und es dich nicht interessierst was andere über dich denken oder ob du "reinpasst" oder eben nicht.

Ich bin 18 Jahre alt, weiblich, fahre Skateboard, trage eine Nerdbrille und höre Rock Musik, noch dazu lese ich gerne Stephen King Bücher. Das passt auch nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nunja, manche Menschen empfinden es als Grund jemanden anzustarren, sobald er nicht in das herkömmliche Muster seines Geschlechts o.ä. passt. Ich würde das einfach ignorieren, da ich selbst ein ähnlicher Typ (in anderen Zusammenhängen) und damit wohl etwas Erfahrung habe.

Sei einfach so, wie du bist und interessiere dich nicht so dafür, was andere denken - glaub mir, das macht alles viel einfacher! ;D

Ich hoffe, ich konnte dir soweit helfen!

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung