Frage von LittleBunney, 116

Comic Figuren auf Schabracken nachmachen?

Hallo, ist es eigentlich erlaubt Schabracken zu kaufen und dort dann Aufnäher wie z.B. von den Minions, Superman, Batman, Fußballvereinen,... draufzunähen und im jeweiligen Stil zu verzieren. Und diese dann auf EBay zu verkaufen? Oder sind diese Marken geschützt und dürfen nicht nachgemacht werden? Und wie schaut es für den Privatgebrauch aus?

Antwort
von trabifan28, 56

Wenn du davon mehrere Schabracken verkaufen möchtest, dann müsstest du ein Gewerbe anmelden. wenn du nur ab und an mal eine verkaufen möchtest sehe ich kein Problem.

Beim Privatgebrauch wirst du sicherlich keine Probleme bekommen, wieso auch?

 

Antwort
von beglo1705, 70

Da du das ja gegen Geld machst, solltest du ein Gewerbe anmelden, um dem Finanzamt nicht unangenehm aufzufallen. Lass dich hierzu bezüglich der Kleinunternehmerverordnung am Besten vom Steuerberater deines Vertrauens beraten.

Bezüglich der Schabracken: ja diese kannst du kaufen und verzieren, um sie dann weiter zu verkaufen. Du fälschst ja nicht (hoffe ich) irgendwelche Kieffer oder Eskadronsachen, sondern du "pimpst" das ganze ja nur auf. Somit fällt dies unter den Begriff: Individuell angefertigte Waren.

Ich finde das übrigens eine schöne Idee.


Kommentar von kruemel84 ,

Schabracke mit nem Krümelmonster drauf...das wärs doch!

Würde dem Hottehü bestimmt gefallen;-)

Antwort
von sunries, 19

Für den Privatgebrauch gibt es da überhaupt Probleme. Nur wenn du sie verkaufen möchtest, dann empfehle ich das nicht nur über Ebay zu machen sondern auch über andere Netzwerke.

Lg sunries 

Antwort
von Cougar99, 58

Praktisch alle Comic-Figuren fallen unter den Copyright-Schutz, dürfen daher nicht gewerbsmässig verwendet werden, ohne das Einverständnis des Rechteinhabers zu besitzen. Nur selbst entworfene Symbole, Figuren usw. sind davon nicht betroffen, weil das Urheberrecht beim Entwerfer ist.

Kommentar von beglo1705 ,

Soweit rechtens, warum kann man dann so Jeansaufnäher z.B. für Kinderhosen bei jedem Edeka um die Ecke kaufen? Du erwirbst dir ja mit dem Kauf der jeweiligen Figur die Rechte, sie zu nutzen. Urheberrechtsverletzung wäre es eher, heut eine Figur nachzuahmen, die meinetwegen Bugs Bunny täuschend ähnlich sieht.

Kommentar von Cougar99 ,

Die Rechteabgeltung ist da im Preis mitinbegriffen. Der Inhaber hat seine Zustimmung für die Herstellung des Aufnähers verkauft. verkauft.

Antwort
von Margita1881, 48

Hab Dir mal ebay bei Thema hinzugefügt, damit Du auch Expertenantworten für Dein künftiges Gewerbe bekommst

Antwort
von Eutervogel, 61

Wenn du das Ganze nicht gewerbsmäßig betreibst, sehe ich da keine Probleme.

Kommentar von beglo1705 ,

Na überleg mal: Dienstleistungen oder Waren gegen Entgelt, ist das kein Gewerbe, wenn auch nur Nebenerwerbsmäßig? Ich würde schon meinen, dass das eine Gewerbeanmeldung nach sich zieht, alles andere ist Schwarzgeld.

Kommentar von Eutervogel ,

Ich hatte die Frage  so verstanden, dass irgendwo ne alte Decke von Tante Erna rumliegt und man die ja mal mit ein paar Aufnähern bestücken und diese verkaufen könnte. 

ist es eigentlich erlaubt Schabracken zu kaufen

Das seh ich grade erst und ich gebe zu das klingt nach ner gewerbsmäßigen Absicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community