Frage von MissDance, 33

comdirect wirbt für kostenloses Girokonto ohne Mindestgeldeingang - ist aber nicht wahr. Ist da eine Grauzone in der Formulierung oder wieso dürfen die das?

Wieso liest man überall im Internet, dass die comdirect ein kostenloses Girokonto ohne Mindestgeldeingang anbietet, jedoch in den AGB eine Gebühr von 4,50 € anfallen - wenn denn kein Geldeingang von über 1250 Euro eingehen?

http://www.comdirect.de/pbl/static/pdf/corp0099_neu.pdf

Antwort
von lordy20, 22

Du hast die Fußnote nicht gelesen.
Für Kunden, die das Konto, das bis zum 22.04.2009 angeboten wurde,. nutzen...ist das Konto erst ab 1250 € kostenlos.

Wenn du dort ein neues Konto eröffnest, dann ist es kostenlos - ohne wenn und aber.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community