Frage von MacWallace, 180

Cola-Dilemma, sehr wichtig?

Hallo liebe Community, 
ich (14) habe mir heute im Supermarkt eine Coca Cola mit der Füllmenge 1,25l gekauft, da ich so gerne Cola trinke. Und genau hier ist das Problem! Da meine Mama mir nur einen Liter die Woche erlaubt- ist ein bisschen peinlich, aber wir haben feste Regeln- bleiben ja 1,25l-1l= 0,25l übrig! Den erlaubten Liter trinke ich meinst sofort (nicht ex, da ich das nicht gut kann, aber innerhalb 1-2 Stunden)
So was nun mit dem übrigen Viertelliter tun? Wie kann man diesen am besten aufbewahren, ohne, dass er verdirbt/ schlecht wird? Falls es wichtig ist, es handelt sich um Coca Cola Zero! Meine Mama zu fragen, ob ich den Rest auch trinken darf ist sinnlos, habe ich schon versucht. Daher erhoffe ich mir schnelle und ernste Antworten, da mir das Anliegen ernst ist. Falls niemand einen Tipp weiß, wird die Cola wohl weggeschüttet werden müssen und ich denke, dass ich für alle spreche, wenn ich sage, dass das nicht sein muss!
Danke im Voraus!
Lg Finn Blex

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Cokedose, 57

Lass die Flasche einfach bis morgen stehen. Dann ist eine neue Woche und du hast wieder 1L frei und kannst den Rest austrinken.

In Zukunft dann lieber Dosen kaufen (4x 0,25L oder 3x 0,33L), die kannst du besser portionieren und hast es immer frisch. Darüber hinaus schmeckt es daraus eh besser als aus Plastik.

Kommentar von Cokedose ,

Vielen Dank.

PS: Meinte zu dem Zeitpunkt übrigens "übermorgen". Hatte gerade Urlaub und bin etwas mit den Tagen verrutscht. ;-)

Antwort
von LordPhantom, 60

Das ist nichts zu machen, hol dir Mentos und wirf sie in die Cola (draußen)

Kommentar von MacWallace ,

Da müsste ich mal Mama fragen wie das ist, also ob ich das Mentos von meiner "Wochenration" abziehen müsste. Bitte lach nicht, aber mir stehen maximal 12 Mentos die Woche zu. Wenn ich eines zusätzlich für dieses "Experiment" haben dürfte, ist das eine Überlegung wert! Danke👍

Antwort
von Synovest, 90

Füll es um in eine saubere Flasche und schenke es einem Obdachlosen :)

Kommentar von MacWallace ,

Daran habe ich noch gar nicht gedacht, leider ist dies aufgrund meiner Wohnsituation wohl eher ungünstig, da ich in einem kleinen Dorf ohne Obdachlose lebe, trotzdem vielen Dank für deine Mühe👍

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten