Frage von TheDamus820, 14

CoD Bo3 Microruckler?

Hallo Leute;

Ich habe bei Windows7 keine Probleme gehabt, bin ins Spiel gekommen und konnte sofort loslegen.

Seitdem ich auf W10 geupdatet habe kann ich die erste Minute im Spiel nichts machen da meine FPS konstant auf 5 sind.

Nach einiger Zeit gehn die FPS dann rauf auf 150 und bleiben da. Jede Minute habe ich aber ein kurzes ruckeln.

Was kann das sein? mir geht das am Arsc* das ich nen neuen pc kaufe und das dann aufeinmal passiert... ich will bicht jedes spiel mal ne minute aussetzen danit es fubkt.

MSI Z97 Gaming MSI R9 390 8GB i5 4690k 16gb kingston hyper x blu ram 1TB western digital

Antwort
von Ontodog, 8

Zuerst einmal sind das keine "Microruckler". Dieser Begriff beschreibt eine ganz andere Sache.

Wenn du auf Win7 keine Probleme hattest würde ich vorschlagen mit Display Driver Uninstaller deine Grafikkartentreiber zu entfernen sowie das Spiel restlos zu deinstallieren und beide zu reinstallieren. Du kannst auch ausprobieren ob du mit Crimson oder dem klassischen Catalyst besser klar kommst. In einigen Spielen macht Crimson noch kleinere Probleme.

Kommentar von TheDamus820 ,

Ich finde nur den Crimson Treiber...

Kommentar von Ontodog ,

http://support.amd.com/en-us/kb-articles/Pages/latest-catalyst-windows-beta.aspx
Das sollte Catalyst sein (hoffe ich zumindest) Diese Version ist etwas älter, hat aber die Optimierungen für BO3. Tatsächlich ist Catalyst unter der Treibersektion gar nicht mehr auffindbar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten