Frage von yurihd, 66

COD ab welchem alter?

Hallo liebe Community , ich würde gerne wissen was ihr davon haltet bzw. ab wie vielen Jahren ihr COD freigeben würdet.

Antwort
von Antworter18, 41

Ich find das kann man so pauschal nicht sagen. 

Jeder geht anders mit Shootern um, manche kommen mit 14 gut damit klar, andere sind mit 20 immer noch nicht reif genug. 

Ich finde die 18er-Grenze angemessen. Als ich noch minderjährig war, hab ich immer gesagt, dass sie unnötig ist, aber inzwischen hab ich gemerkt, dass nicht jeder mit z.B. 16 schon reif genug ist, um z.B. COD zu spielen. 

Das sollten die Eltern neutral entscheiden, aber ohne direkt den Teufel an die Wand zu malen

Antwort
von noname2810, 4

Jaja geistige reife und so weiter aber wenn man drüber nachdenkt fast jeder 15 jährige hat agressionen und wenn er die beim zocken rauslässt ist dass immer noch besser als an irgendeinem mobbing opfer haha klingt hart ist aber so

Antwort
von musicman33444, 27

Also kommt drauf an manche Jugendliche können Gewalt nicht verarbeitenund werden dadurch aggressiv. Manche bleiben ruhig und haben keine weiteren Schäden manche bekommen Albträume.

 Das ist bei jedem anders aber ich würde so sagen ab 15- Jahren ist das angemessen.

 Aber im enteveckt müssen es die Eltern entscheiden. 

Antwort
von EpicCake, 27

Ich finde das es auf die Reife ankommt. ^^ Aber hält sich sowieso niemand dran (Ich übrigens auch nicht) also ist die USK eh etwas unnötig.

Antwort
von ExcitingxDiggah, 10

Hab mit elf angefangen und kann keine negative Auswirkung feststellen! (Bin für mein Alter etwas reifer) also ab 12/13 find ich wenn man nicht suizidgefährdet oder total aggressiv ist geht das klar.

Antwort
von ChristianDaliii, 39

ich finde ab 16 und sowie so fast niemand hält sich daran

LG

Antwort
von LiemaeuLP, 33

14 klarer Fall

Antwort
von DarthSion, 26

Ich hab's mit 13 angefangen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten