Frage von viking1337, 29

CMD Konsole öffnet sich automatisch auf und zu?

Hey liebe Community, ich habe ein Problem und war öffnet und schließt sich meine CMD automatich (Wer nicht weiß was das ist guckt unten das Bild)! Wie kann ich das beheben? | ANGABEN: Windows Vista, 64 Bit | Danke im voraus!

Antwort
von EGitarre, 15

Wann tut die Konsole das? Durchgängig, oder beim Start von bestimmten Programmen etc.?

Erstmal würde ich den PC neu starten, wenn das Problem weiterhin besteht erstmal abwarten, Programme und Windows selbst nutzen die manchmal um Einträge zu machen

Kommentar von viking1337 ,

Das ist schon seit 2 Moanten so, aber PC neu aufsetzen wäre schwer. Es öffnet sich ca. alle 30 Minuten und stört weil wenn man Games spielt minimieren die sich :/

Kommentar von EGitarre ,

Kann ich verstehen....

Schaue mal im TaskManager, ob dort irgendwelche Prozesse sind, die dafür verantwortlich sein könnten, bzw wenn sich cmd öffnet dann gucke ob da eine zugehörigkeit besteht

Kommentar von viking1337 ,

Das ist ja das Problem, ich löse so viele Probleme am PC alleine aber das ist sehr schwer! Ich habe so viele Anti Viren Programme getestet - NICHTS! Und das mit dem Taskmanager ist unmöglich der Prozess öffnet und schließt sich ja wieder.

Kommentar von EGitarre ,

Hmm okay, dann sind wir glaube ich ziemlich auf dem gleichen Wissensstand, ich löse auch die meisten Probleme selbst aber kann nicht genau sagen wie ;P

Davon habe ich noch nie was gehört sonst.... Das einzige was ich sonst noch weiß ist halt, dass z.B. die Grafikkarte oder manche Spiele etc über die Konsole Dinge machen, aber so ohne weiteres lässt sich das ja auch nicht feststellen....

Was du noch machen könntest ist, im Aktivitätenprotokoll von Windows nachgucken, ob sich feststellen lässt, was für das öffnen von cmd verantwortlich ist

Kannst du im Konsolenfenster dann was erkennen oder ist es einfach nur schwarz?

Kommentar von viking1337 ,

Ich kann nur irgendwas mit System32 erkennen aber das schließt sich zu schnell!

Kommentar von EGitarre ,

Ich habe grade mal ein bisschen gegooglet und eigentlich nur die Lösungsansätze gefunden mit CCleaner mehrfach die Registry zu prüfen und ansonsten liegt das Problem bei den meisten nur direkt nach dem Systemstart vor...

Als einzige Alternative würde mir noch einfallen das Windows Repair Tool zu laden und das einmal laufen zu lassen, dann wüsstest du zumindest, ob es an Windows oder nem anderen Programm liegt...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten