Clonezilla Failed to clone HDD, wie kann ich Bad sectors umgehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo marciboy6,

Wenn es keine wichtigen Daten auf der Platte gibt, dann brauchst du die Programme und das Betriebssystem nicht zu klonen, da die fehlerhaften Sektoren mitkopiert werden, da beim Klonen eine Kopie jedes Sektors erstellt wird. Das bedeutet, dass was jetzt fehlerhaft ist, auch auf die neue Platte fehlerhaft bleiben wird. Das willst du, vermute ich, nicht. Deshalb würde ich eine Neuinstallation empfehlen. 

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klonen geht nicht, aber deine unbeschädigten Daten (nicht Windows und keine Programme) kannst du bspw. mit 2BrightSparks SyncBackFree überspielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marciboy6
02.12.2015, 21:31

Dass ist ja das Problem,  außer Windows 10 und Programmen ist auf dieser Festplatte nix anderes installiert. 

0

neu installieren macht haufen arbeit lohnt sich aber .   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Festplatte geht langsam kaputt und kann deswegen nicht mehr abgelesen werden.

Nimm eine Linux-LiveCD und versuche es mit https://wiki.ubuntuusers.de/Datenrettung

Wenn das nicht klappt, kann nur noch die professionelle Datenrettung helfen und die ist sehr teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marciboy6
02.12.2015, 21:29

Das die Festplatte über den Jordan geht, ist mir bewusst, deshalb auch die neue ;) Die Daten der Hitachi sind nicht überwichtig,  da woanders nochmal gespeichert,  jedoch möchte ich es mir ersparen, all die Programme erneut installieren zu müssen, deshalb möchte ich die Platte klonen (830gb Programme und Spiele)

0

Was möchtest Du wissen?