ClipStudio-Zeichnung in Anime Studio importieren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Guten Quack!

Also wenn du einen Charakter in Anime Studio importieren möchtest, musst du es nur von Manga Studio (Clip Studio) exportieren und dieses Bild entweder in Anime Studio ziehen, indem du es gedrückt hältst und es erst loslässt, wenn du in Anime Studio bist. (Voraussetzung ist natürlich ein offenes Anime Studio, auf dessen Icon du dann auf der Taskleiste klicken kannst)

Einen Charakter mit transparentem Hintergrund bekommst du, wenn du dir deine Ebenen anschaust und wenn dort noch ein weißes Blatt ist, solltest du das löschen/unsichtbar machen.

Danach kannst du das Bild als .png abspeichern und in Anime Studio wie oben beschrieben per Drag & Drop einfügen.

Andernfalls kannst du auch in Anime Studio gehen und dort "Datei", "Importieren" und "Bild" wählen.

Zum Bewegen kannst du dir eine Knochenebene machen und dann das Bild in die Knochenebene legen. Auf dieser Knochenebene kannst du dann Knochen anfertigen und deine Zeichnung bewegen.

Der Nachteil ist aber, dass keine großen Bewegungen möglich sind, da es nur eine Zeichnung ist. Daher ist für eine größere, aufwändigere oder komplexere Animation vorteilhaft deinen Charakter in Anime Studio zu zeichnen und dann dort zu animieren.

Solltest du noch Fragen haben, kannst du gern kommentieren.

Mit freundlichen Grüßen

die Lachsente

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?