Frage von Tigerchen124, 21

CleverFit Vertrag?

Hallo ,

Als ich 15 war bin ich in den Clever Fit (Sportstudio) eingetreten. Da ich minderjährig war mussten meine Eltern mit unterschreiben. Nach einigen Monaten könnte meine Mutter die Beiträge nicht mehr zahlen . Es kamen Mahnungen und und und. Nach einiger Zeit versicherte mir meine Mutter das nun alles geregelt sei.

Doch vor einigen Monaten habe ich mit bekommen das meine Mama einen Mahnbescheid erhalten hat von ca. 338€ Ich konnte nicht verstehen warum da Immernoch was kam. Habe aber bezahlt da meine Mutter nicht so viel Geld hat. Vor einem Monat dann der Schlag! Ich hatte eine Kontopfändung von denen! Ich ging zum Anwalt und der erwähnte den Verdacht das der Vertrag noch besteht. Ich habe clever dir angeschrieben und die bestätigten mir das es noch einen gibt. ABER sie wollen ihn mir nicht zu schicken ! Inzwischen bin ich 19 Jahre und Frage mich warum ich keinen neuen Vertrag unterschreiben musste als ich 18 wurde? Normalerweise muss doch mit Eintritt der Volljährigkeit ein neuer Vertrag aufgesetzt werden oder nicht? Und warum ging nie Post an mich sondern an meine Mutter? Gekündigt haben wir jetzt aber das geht erst nächstes Jahr durch da es ein Jahresvertrag ist!

Habe jetzt nach 3 Jahren erfahren das der Vertrag Immernoch besteht. Kann ich denn da nichts gegen machen? Ich mein normalerweise kenn ich das auch wenn jemand versucht Geld abzuziehen und es nicht geht bekommt man doch eigentlich Post ? Warum haben wir nie Post erhalten?

Ich bin echt hilflos!

Antwort
von Novos, 15

Wenn der vertrag nicht gekündigt wurde, besteht er noch fort. Da er auf Deinen Namen läuft und Du noch lebst, hat der "alte Vertrag" noch bestand, die Mutter hat nur ihre Einverständins gegeben und ist nicht direkte Vertragspartnerin.


Antwort
von lisalein55, 5

weil der vertrag automatisch weiterläfut wenn du nicht fristgerecht kündigst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten