Frage von LAGS18, 68

Cleareblue Kein Morgenurin?

Hallo,
Ich habe den Cleareblue Schwangerschaftstest gemacht da ich 2 Wochen überfällig bin allerdings gegen Abend und er war negativ da ich meine Tage aber immernoch nicht habe frage ich mich ob es falsch war das ich den Test gegen Abend gemacht habe

Antwort
von Visch2010, 50

Wenn du schon 2 Wochen überfällig bist und der Grund eine Schwangerschaft wäre, sollte es egal sein wann du den Test machst.

Spannend ist es gerade am Anfang einer Schwangerschaft, weil da der HCG-Gehalt noch sehr gering ist und er im Morgenurin eben recht konzentriert ist.

Da du schon zwei Wochen drüber bist und der Test negativ, solltest du davon ausgehen, dass sich dein Eisprung verschoben hat.

Antwort
von ShinyShadow, 45

Nein, wenn du tatsächlich 2 Wochenüberfällig (und demnach ca. bei ES+28) bist, sollte der auch mit Abendurin ganz ganz eindeutig positiv sein!

Am besten abwarten, und wenns dich zu sehr beunruhigt, zum Frauenarzt gehen.

Antwort
von Kathyli88, 40

Nein der test stimmt. Der digitale test von clearblue zeigt dir zu 99,9% ein richtiges ergebnis an. Nach überfälligkeit ist bereits jeder test dazu im stande dir das korrekte ergebnis anzuzeigen.

Musst du dich denn morgendlich übergeben? Bei mir fing das etwa 4 tage nach übetfälligkeit bereits an. War eigentlich immer "unfruchtbar" so ist mir das gar nicht aufgefallen, ich dachte ich hätte ne magen-darm grippe. Bevor ich einen arzt wegen krankheit aufsuchte machte ich mal doch einen test. Der zeigte dann positiv an was mich überraschte. 

Die periode kann sich aus vielerlei anderen gründen verzögern. Geh am besten mal zum frauenarzt. Der kann auch einen test machen und einen ultraschall. 

Kommentar von LAGS18 ,

Danke, das beruhigt mich. Übergeben muss ich mich nicht dann werde ich wohl mal einen Termin beim Frauenarzt machen.

Kommentar von Kathyli88 ,

Bitte gerne :) ist bestimmt was anderes. Bei mir kam die periode recht unregelmäßig, manchmal musste man sie medikamentös auslösen und ich war da niemals jemals schwanger gewesen. Stress kann auch zu sowas führen. Wenn es dich beruhigt, kauf dir einfach nochmal einen test. 

Als das bei mir war hab ich mir zuerst so einen billigtest für 2,50€ aus einer online apotheke bestellt. Der war dann 4 tage nach überfälligkeit und auch abends dick positiv. Ich hab erstmal gelacht und mir gedacht "ja ja ich werd schwanger sein das billigding funktioniert doch nicht richtig" ich also los zur nächsten apotheken und mir 3 von den teuren clearblue digital tests geholt. Alle gemacht...hatte sowieso schon nur noch wenige tropfen urin über xD hab sie nämlich alle auf einmal gemacht. Alle positiv. Baby ist natürlich gewollt, wir hätten nur nach 10 jahren gar nicht damit gerechnet und haben uns natürlich über unser kleines wunder gefreut. 

Die tests sind aber sehr sicher :)

Kommentar von ShinyShadow ,

Musst du dich denn morgendlich übergeben?

Das ist aber nicht bei allen so, vor allem in der Frühschwangerschaft merken viele davon gar nichts.

Mir war während meiner leider nur 9 Wochen andauernden Schwangerschaft keine Sekunde übel. Genau genommen hatte ich außer dem Ausbleiben der Periode und dem Test keine Anzeichen ;)

Ansonsten stimm ich zu 100% zu :)

Kommentar von Kathyli88 ,

Da hast du natürlich vollkommen recht. Es gibt frauen die müssen sich nicht übergeben und denen geht es klasse (zu beneiden sind sie) hihi :) wollt nur wissen obs vielleicht noch andere indizien für eine schwangerschaft gibt. Das tut mir sehr leid dass du dein kleines verloren hast. Klappt aber bestimmt wieder und dann wird alles gut gehen :) 

Antwort
von PinkLadi, 20

Ich habe den clearblue auch benutzt und das am Nachmittag ! Und ich war schwanger
Also ist es egal wann du den machst. Schwanger ist schwanger egal ob du morgens pinkelst oder abends :-)
Aber falls ich dich beruhigen kann ich hätte schon mal 3 Wochen über und dann kamen sie doch noch. Also warte wirklich ganze 3 Wochen bevor du so viel Geld für ein enttäuschendes Ergebnis ausgibst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community