Frage von LucasPezzetta, 170

Clash Royale verarscht uns?

Hallo Leute,,, es geht ja das Gerùcht herum, dass man sich bei Clash Royale nach einer Niederlage auf der Verliererstrasse befindet.. also dass Supercell bewusst nach einer Niederlage weitere Gegner fùr einen aussucht, die ein perfektes Konterdeck haben.. meistens ist es ja schon so dass man oft hintereinander verliert und die Gegner àhnliche Kartendecks haben.. ist da etwas Wahres dran? Das wùrde auch die Taktit erklàren, sein Deck stàndig zu àndern...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JOJOXD2, 128

Das ist extra so gemacht, damit man sozusagen gezwungen ist Geld auszugeben.

Kommentar von LucasPezzetta ,

ich hab mir auch schon gedacht dass sie damit die Wahrscheinlichkeit erhòhen wollen, dass die Spieler Geld ausgeben... ich finde es ehrlich gesagt eine Frechheit-.-

Kommentar von JOJOXD2 ,

Ich habe Clash of Clans und Clash Royale eh immer gehasst. Da geb ich lieber 10€ für ein anständiges TD Spiel aus (Bloons TD 5) anstatt abgezockt zu werden.

Kommentar von LucasPezzetta ,

Gutes Argument...

Kommentar von JOJOXD2 ,

Ironie?

Antwort
von LordPhantom, 128

Hab ich manchmal auch das Gefühl

Antwort
von Alfco, 134

Kann ich nicht bestätigen. Klar verliere ich auch mal 2-3 Spiele hintereinander, aber gewinne dann auch wieder 5-6. Es geht langsam, aber permanent nach vorn.

Antwort
von Dumpii, 95

Wer ClashRoyale noch spielt.., der wurde verarscht, ja, denn es ist ein pay2win game und ist zudem auch noch schlecht xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten