Clash of Clans nach den gestrigen Update?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

die Frage ist, was genau dir am neuen Schildsystem noch unklar ist.

Bisher war es ja so, dass du ein Schild bekommen hast, sobald dein RH zerstört wurde. Das ist nun nicht mehr so. Du bekommst erst dann ein Schild, wenn der Gegner mindestens 30 % deines Dorfes zerstört und dabei mindestens 33 % seiner verfügbaren Armee verwendet hat.

Bei 30% Zerstörung erhältst du ein 12-Stunden-Schild.
Bei 60% Zerstörung erhältst du ein 14-Stunden-Schild.
bei 90% und mehr Zerstörung erhältst du ein 16-Stunden-Schild.

Wurdest du angegriffen und hast dabei kein Schild erhalten, erhältst du 15 Minuten den Dorfwächter, der Angriffe auf dein Dorf in dieser Zeit verhindert. Es bringt also nichts mehr das eigene RH draußen stehen zu lassen, um schnell ein Schild zu bekommen.

Weiterhin ist es nun so, dass du - wenn du ein Schild hast - dieses nicht vollständig verlierst, wenn du einen Angriff machst. Stattdessen verlierst du nur einen gewissen Zeitraum des Schildes, der dir vor der Angriffsuche angezeigt wird.

Das RH wird nicht als Lager angesehen, es erhält nun jedoch wesentlich mehr Rohstoffe (Gold, Elixier, dunkles Elixier). Um dieses zu erhalten, muss das RH vollständig zerstört werden. Gleiches gilt für die Clanburg. Zerstörst du also 99 % des Rathauses (nach Trefferpunkten), erhältst du nicht die Beute aus dem RH, sondern erst wenn das RH auch zerstört wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrQue
11.12.2015, 20:13

Danke hast mir echt weitergeholfen 👍

0