Frage von Christina1306, 77

Clamydieninfektion?

Hallo, Mein Freund und ich haben leider Clamydien. Wir haben die schonmal behandeln lassen aber das hat leider nichts gebracht. Jetzt haben wir zum zweiten mal Antibiotika genommen. Sprich letzten Sonntag 2x und Montag 1x. Seidem hatten wir natürlich kein Sex mehr weil wir uns erstens eh nur am Wochenende Segen und zweitens die Pille ja Momentan nicht wirkt. Jetzt kommt er morgen zu mir und die Frage ist eigentlich was wir machen dürfen. Also klar Sex ist immer noch Tabu aber wie sieht es aus mit Handjob oder Blowjob ? Ich habe gelesen das ich nichtmal mit seinem Sperma in Berührung kommen darf aber die Frage ist wie lange ? Ich mein die Therapie war Anfang der Woche zuende. Müssten dann die Clamydien nicht schon weg sein ? Vielen Dank :)

Antwort
von emily2001, 52

Hallo,

die Behandlung muß GLEICHZEITIG erfolgen. Ihr müßt für eine Weile auf S.x verichzten ! Fremdgehen während der Behandlung ist auch tabu !

Evtl. liegt eine sog. Resistenz vor, also muß der Arzt ein Antibiogramm erstellen lassen, für beide.

Laßt euch ausführlich vom Arzt beraten, dafür ist er ja da!

Siehe auch:

http://www.netdoktor.at/therapie/behandlung-von-chlamydien-8701

Gute Besserung, EmmySiehe


Antwort
von LonelyBrain, 14

Lasst das mit dem Sex ganz bleiben bis die AB-Kur (bei euch beiden!) vollständig abgeschlossen ist und ein darauffolgender Test zur Kontrolle negativ ergibt.

Antwort
von Bestie10, 37

möchtest du mal Kinder ?

dann benutz eben ein paar Wochen Kondome ....

geh auf Nummer Sicher

aber ganz allein deine Sache

Kommentar von SonnenscheinLa ,

Ja lieber Kondome als keine Kinder ! Die Spätfolgen der Erkrankung kommen und dann ist es ziemlich hart wenn man keine Kinder mehr bekommen kann , so wie es Warscheiblich mich erwischt hat.... Alles gute

Antwort
von fraukaktus, 42

Dürft ihr auch keine Kondome nehmen ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten