Frage von chajenne, 47

Cilit Bang in Nase abbekomen, eingeatmet?

Hallo. Habe mal folgende Frage. Ich hatte nach dem Putzen etwas Cilit Bang auf den Fingern. Das habe ich mir mit Seife abgewaschen. Kurz darauf habe ich mir mit dem Finger in die Nase gegriffen, da dort ein kleiner Pickel gestört hat. Ausserdem habe ich das Zeug etwas beim Putzen eingeatmet. Jetzt habe ich etwas Sodbrennen und habe etwas Kopfschmerzen und bisschen komisch und die Nase juckt/ brennnt bisschen. Habe sie danach auch mehrmals nochmal mit Wasser abgespült.Vielleicht ist das auch nur Einbildung. Kann das davon kommen und ist das gefährlich, falls ich wirlich von dem Zeug etwas in die Nase bekommen sollt? Wann müsste ich mir Sorgen machen und wie wahrscheinlich ist es, wenn ich eig. mit Seife die Hände gewaschen habe? Danke schonmal.

Antwort
von Smexah, 39

Bei der Menge denk ich nicht, aber die Dämpfe machen schon schwummerig. Wir sind nur Leihen, vielleicht fragst du mal bei deinem Arzt nach oder rufst die Vergiftungshotline an.

Das Zeug ist eh ziemlich scharf für die Haut, daher villt nächstes mal Handschuhe und gut lüften :)

Antwort
von kevazu, 29

Cilit Bang - nicht nur sauber, sondern rein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten