Frage von essbo123, 28

Cicso 3550 Catalyst ohne Config und ohne Consolenkabel programmierbar?

Moin,

ich habe hier noch einen alten Cisco Catalyst 3550 von 2003 rumliegen (wurde ausgemustert weil der Lüfter zu laut ist ^^) der hat allerdings keine Config hinterlegt (Sie haben den Switch vorher auf Werksteinstellungen zurück gestzt) das währe soweit ja kein Problem, allerdings haben sie ebenfalls keine IP hinterlegt unter der ich ihn per Webinterface ansprechen könnte. Habe derzeit auch kein Consolenkabel hier. Gibt es eine Möglichkeit den Switch auch so zu programmieren ?

(Die derzeit eingestelle IP ist 0.0.0.0) Ich habe hier allerdings auch kein Handbuch zu dem Switch.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von franzhartwig, 14

Abgesehen davon, dass Du das Webinterface des 3550 vergessen kannst, hast Du keine Möglichkeit. Ohne IP-Konfiguration kein Zugriff über IP, bleibt also nur der serielle Zugriff. Du kommst also nicht darum herum, Dir ein Consolekabel zu besorgen/zu basteln. Ich würde Dir dann empfehlen, SSH zu konfigurieren.

Antwort
von FranomHD, 19

Also ohne Konsolenkabel geht da nicht viel. Deine Grundkonfig musst du ja über das Konsolenkabel machen. Damit du überhaupt die Ports ansprechen beziehungsweise die IP-Adresse konfigurieren kannst.

Kommentar von essbo123 ,

Danke dann hat sich die Frage ja quasi schon geklärt :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten