Frage von SchnuffelFussel, 38

Chronischer Albtraum:Meine Familie wird ermordet, was dagegen tun?

Ich habe, seit ich Kinder habe, immer "den selben" Traum, das meine Kinder und mein Mann "abgemurkst" werden. Sie werden auf schlimmster Art und Weise ermordet und ich versuche, erfolgslos, zu helfen, denn ich weiß in den Moment nicht, dass ich träume. Zum Psychologen möchte ich nicht, da ich dafür keine Zeit habe. Es sind immer die selben Träume, nur das es immer andere Waffen sind. Den Ort kenne ich, nur das dort, das Haus nicht existiert. Ich fahre dort jeden Tag lang. Bitte helft mir. Liebe Grüße!

Antwort
von MonsterW, 8

Deine Ängste bringt deine Unterbewustsein hervor.

Hochstwahrscheinlich machst du dir viel zuviele sorgen und DENKST, wenn solch ein situation kommen würde das du deine lieben nicht helfen könntest 😊 gell? 

Diese waffen sind deine Emotionen

Also besser weniger als mehr sagt deine unterbewusstsein.

Erkenne deine stärken und denke nicht das du schwach bist.

Sage dir nachts und wenn du wach bist, du bist eine starke Frau du bist gut wie du bist 😉💜



Antwort
von Borowiecki, 19

Wenn du keine Zeit hast zu Psychologe gehen , wie sollen die die Leute auf dem Forum helfen ??!! Der Zeit muss du schon finden . Vor allem bis du nich zu Arzt gehest verfolg nich deine Träume mit hin zu fahren oder überlegen . Versuchst einfach nich darüber denken . Leichte Schlaf Tabletten werden auch gut

Antwort
von DZ123, 18

Versuch mal das luzides träumen/klarträumen guck dir dazu mal ein Video auf YouTube an aber normalerweise müsstest du zum Psychologen warum hast du den keine Zeit?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community