Frage von ShameOnYou88, 52

Chronisch Müde und fertig. Hat jemand eine Idee?

Hey zusammen, ich bin männlich 22 Jahre alt und bin den kompletten Tag über todmüde bis ich Abends auch so ins Bett falle.Nachts schlafe ich ca. 5-6 Stunden und dann muss ich mich jeden morgen regelrecht aus dem Bett quälen. Ich stelle mir morgens 6-8 Wecker damit ich aufstehe.Einmal hatte ich dies vergessen und wollte den Wecker dann nochmal morgens einstellen aber ich bin wärend dessen eingeschlafen....Ich stehe jeden morgen so gegen 7 auf, weil ich einen 2 Jährigen Sohn habe.Ich kümmer mich und spiele so bis ca. halb 1 mit ihm bevor ich ihn dann ins Bett bringe für den Mittagsschlaf.Danach esse ich schnell was und bin pünklich um 14 Uhr auf meiner Arbeit bis ca. 1-2Uhr Nachts(Barkeeper) 6 Tage die Woche.Da ich und mein Sohn alleine sind habe ich so nicht genügend Geld, also habe ich noch einen 2. Job (450€) um ihn und mir auch was gönnen zu können.

So siehts in etwa Woche für Woche aus.Ich quäle mich durch jeden Tag aber lasse mir niemanden was anmerken.

Ich habe diese Müdigkeit und Schlappheit schon einige Jahre, so 7-8 Jahre.

Natürlich war ich schon beim Arzt deswegen, meine Blutwerte sind alle im Top-Bereich.Gehe nun übernächste Woche nochmal hin aber Ihr kennt das ja sicher.

Kennt das jemand?

Achja, ich habe seit ca. 10 Jahren Asthma.Bin 2,02m wiege 78KG.Ist zwar zu wenig aber nicht wenig genug das der Arzt da was machen würde.Kann halt essen was ich will und nehme nicht zu.Ein typischer Ektomorph.

Wäre schön, wenn ich mich bis zu meinem Tot nicht so rumquälen müsste.Denn ab und zu frage ich mich schon, warum sollte ich so leben und mich quälen.Nicht das ich mir was antuen würde, das könnte ich meinem Sohn nicht antun.

Liebe Grüße

Antwort
von MaggieundSue, 23

Ich würde sagen, dass du zu wenig schläfst. 5-6 Std. geht eine gewisse Zeit, aber auf die Dauer ist das nichts.

Ich war auch alleinerziehend und weiss wie hart es sein kann. Ich hatte aber eine tolle Mutter, die mir sehr viel half. Hast du auch jemand, der dir mit Sohnemann mal unter die Arme greift? Vor allem am morgen, damit du ein bisschen länger ausschlafen kannst. 

Kommentar von ShameOnYou88 ,

Hey, ja meine Mutter passt in der Zeit auf wo ich auf der Arbeit bin.

Das hatten wir schonmal probiert, habe dann 2-3 Stunden länger geschlafen aber besser war es in der Zeit auch nicht.

Kommentar von MaggieundSue ,

Weil du nicht richtig abschalten kannst.Zur ruhe kommst. Da dir zu viel in deinem Kopf rumschwirrt. 

Ist ja verständlich! So jung und schon so eine grosse Verantwortung! Und nun denkst du, du musst allen zeigen, dass du dies mit links hinkriegst. 

Hey, auch du brauchst mal eine ruhige Minute für dich! Spass mit Freunden...ausgehen...jung sein :)

Ich finde es toll, dass du auch so eine tolle Mutter hast! Und ich bin mir sicher, dass du gut mit ihr Sprechen kannst und sie dich unterstützt. 

Versuche aber nicht einen über-vernünftigen reifen Mann zu sein. Denn die kriegen dies nicht besser hin!

Ich finde dich richtig toll, wie du mit der Situation umgehst! Sieht man nicht oft! Aber schau auch zu DIR! Sonst klappst du noch um und dies willst du ja nicht...oder!?

Antwort
von Gandhi290, 33

Grundsätzlich neigen Menschen mit Müdigkeit dazu häufig zu Koffein zu greifen, um sich somit zu pushen.
Ich weiß in deinem Fall nicht, ob dass der Fall ist, aber wenn ja, dann rate ich dir davon mal ab.
Mein persönlicher Rat ist Tee! So simpel wie auch genial. Täglich 2-3 Tassen und das Tein im Tee wirkt schonender und gesünder auf den Körper als das Koffein vom Kaffee. Natürlich sollte der Tee eine gewisse Qualität haben. Also Finger weg vom Discountertee!
Viel frische Luft, Bewegung - regelmäßig und dazu viel Trinken. Chronische Müdigkeit kann eine Folge von fehlherhaften Gewohnheiten wie auch beim Essen sein. Rauchen und Alkohol ist insofern auch schädlich, da Giftstoffe den Kreislauf schädigen!
Hoffe ich kann wenistens ein bisschen helfen

Kommentar von ShameOnYou88 ,

Ernähre mich ziemlich Gesund und abwechlungsreich alleine schon wegen meinem Sohn. Trinke so 2 Liter grünen Tee am Tag und ca. 1 Liter Wasser.

Ich trinke keinen Alkohol und ich rauche nicht.

Bewegung habe ich mehr als genug :D

Antwort
von dasadi, 7

Jepp, das kenne ich. Es gibt mehrere Möglichkeiten: Deine Schildrüsenwerte

(Unterfunktion), burn out, Vitamin-D-Mangel.

Lass Deine Schilddrüse untersuchen beim Endokrinologen oder notfalls Radiologen (Überweisung soll der Hausarzt Dir geben), Blutwerte checken reicht da nicht.

Nimm versuchsweise nach dem Schilddrüsencheck Vitamin D.

Konditioniere Dein Kind darauf, dass es abends gegen 8 schlafen geht, damit Du zur Ruhe kommst. Bitte Verwandte oder Bekannte, Dir das Kind stundenweise mal abzunehmen, damit Du Zeit hast, auszuruhen. Auch perfekte Mütter/Väter  machen das !!! Und schraub Deine Ansprüche an Dich selbst mal etwas runter, keiner muss 24 Stunden am Tag funktionieren.

Antwort
von nnblm1, 32

Wenn körperlich alles abgeklärt wurde, würde ich zu einem Besuch beim Psychologen raten.

Kommentar von ShameOnYou88 ,

Kann es wirklich Psychisch solche Auswirkungen auf den Körper haben.

Natülich, kann es durch Depressionen kommen aber ich fühle mich in der Hinsicht eigtl. ganz gut.

Kommentar von nnblm1 ,

Ja, die Psyche kann wahnsinnige Auswirkungen auf den Körper haben, nicht umsonst werden depressive Patienten oft jahrelang körperlich durchgecheckt, da anfangs oft auch die körperlichen Symptome im Vordergrund stehen.

Muss aber auch nicht gleich eine Depression sein, auch anderes kann sich auf den Körper auswirken.

Antwort
von goodfrage99, 40

Nimmst du die Pille ? Denn die kann auch zudieden Symptomen führen.
Wenn es nur an der Arbeit liegt,bersuch etwas zu finden das dir spas macht,dich entspannt,was du dir dann regelmäßig mal gönnst.
Hast du einen freund oder Mann ? Vielleicht fehlt dir Zuneigung und dir kommt dein Leben dadurch eintönig vor

Kommentar von ShameOnYou88 ,

Hey, hatte vergessen zu schreiben, dass ich der männliche Part bin :p

Entschuldigt bitte.

Kommentar von WhiteWiddow ,

Der Mensch ist Barkeeper 

, hoffe doch das der keine Pille nimmt......

Kommentar von PoisonArrow ,

Bin 2,02m

Barkeeper

Du gehst davon aus, "ShameOnYou88" ist weiblich...?

Kommentar von goodfrage99 ,

kann doch sein ?

Antwort
von WhiteWiddow, 35

Hi,

Könnte Schilddrüsen Unterfunktion sein, kann man testen lassen, der Ha schreibt ne Überweisung. 

Nimmste nen Jahr Tabletten, da die Schilddrüse weiter wächst kann es sein das das schon reicht. 

Eisenmangel ist bei den meisten Menschen vorhanden, am besten mal ne Woche Rotkohl oder anderes rotes Gemüse essen, da ist reichlich Eisen drin. 

Kommentar von ShameOnYou88 ,

Hey, vielleicht wäre das eine Option.

Werde mich übernächste Woche drum kümmern.

Danke! :)

Kommentar von WhiteWiddow ,

Es gibt Vater Kind Kuren einmal alle 3 Jahre glaub ich stehen dir 3 Wochen zu. Läuft über deine Krankenversicherung. Beantragen und Arbeit stellt sich frei. Lohnfortzahlung musste mit der Kasse mal klären, bin mir grad nix mehr sicher. Sollte man nutzen, schließlich zahlst du jeden Monat deinen Beitrag.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten