Frage von Muellermilchi, 9

Chrome als Standardbrowser, jedoch öffnet sich der Internet Explorer?

Also, ich habe Chrome als Standardbrowser festgelegt, jedoch öffnet sich immer, wenn ich z.B eine Html Datei oder einen Link öffne der Internet Explorer und dabei auch irgendso ein Explorer namens Yandex (bzw Yandex steht da dann auch mit bei). Ich will aber, dass sich Chrome öffnet. Kann mir jemand sagen woran das liegt und ob ich vielleicht einen Virus oder so habe? Außerdem würde ich gerne wissen wie ich Chrome dazu bekomme, dass es sich bei Html Datein etc öffnet.

Antwort
von medmonk, 4

Yandex ist ein russisch-niederländisches Unternehmen mit Sitz in Amsterdam. Dessen Web-Browser ist scheinbar bei dir installiert. Wenn du ihn nicht nutzt, ihn über die Systemsteuerung deinstallieren kannst. 

Was jetzt deine HTML-Dateien angeht. Öffne mit einem Rechtsklick darauf das Kontextmenü und wähle dort den Eintrag Eigenschaften aus. Im darauf folgenden Dialog kannst du unter »Öffnen mit...« ein  gewünschtes Programm auswählen. Dort wählst du dann nur noch Google Chrome als Browser aus. 

LG medmonk 

Antwort
von premme, 2

Hallo,

als Standardbrowser festlegen reicht nicht.

Unter Einstellungen auch auf "Seite festlegen" gehen.

Dort alles löschen, und nur die Seite festlegen, die geöffnet werden soll.

Gruß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community