Christentum//Sind Hentais erlaubt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Naja das ist eine schwierige Frage auf die es keine eindeutige Antwort gibt.

Beim Glauben allgemein gibt es nicht unbedingt immer ein klares Richtig oder Falsch.

Es gibt Menschen die den Geschlechtsakt vor der Ehe tollerieren bis hin zu denen bei welchen selbst das Denken an eine solche Tat ein Tabu wäre.

Zu welcher Gruppe du dich zählst ist dir überlassen. Wenn du andere Fragst machst du es bestimmt falsch, da es nicht ihre Ansicht vertritt.

Hentai, Porno oder ähnliches beinhalten Szenen von (oft) nicht verheirateten Darstellern und/oder auch die fiktiven Figuren sind oft nicht verheiratet. Insofern könnte man Ehebruch unter anderem da reininterpretieren.

Masturbation könnte man wiederum als Wollust interpretieren.

Unterm Strich musst du selbst mit deinen Taten klar kommen. Und sollte es zu dem Tag kommen wo du dich Verantworten musst solltest du Reinen Gewissens sein.

Ich denke das Umschreibt das ganze Ja/Nein Problem ganz gut ^^'

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Christentum ist so ziemlich alles erlaubt, was in anderen Religionen nicht ist (Schweinefleisch, Sex vor der Ehe und das ganze ander)      Deswegen gehören dieser Religion auch so viele Menschen an.

Du kannst also unbesorgt schauen, was du willst und vertrau mir ich bin selber Christ. Außerdem wäre es schändlicher sich Hentais anzuschauen als normale Pornos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maxim65
16.10.2016, 21:51

Sex vor der Ehe? Naja aber nur wenn du das Christentum nicht so ernst nimmst. Ansonsten nehmen sich die Religionen nicht viel.

0

Gucken wir uns das Gebot nur in der Ehe Sex zu haben etwas genauer an:

In der damaligen Sicherheit war eine Ehe die einzige Möglichkeit der Frau und ihren Kindern finanzielle Sicherheit zu geben. Außerdem war das der damalige Schutz vor Geschlechtskrankheiten.

In der heutigen Gesellschaft handhaben wir das anders. Dort ist es auch Frauen möglich zu arbeiten, bekommen in der Regel Unterhalt von den Männern und haben Kondome.

Von daher ist die alte Regelung Nur Sex in der Ehe hinfällig geworden.

Und sie mal genau hin der Bibel: Jesus hat immer die Ehebrecherinnen (zu dieser Zeit war das nur ein anderes Wort für Prostituierte) unterstützt und ihnen geholfen.

Von demher: Ich glaube Gott wird sich nicht großartig darum kümmern, ob du ein paar Hentais anschaust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ParanoidGengars
16.10.2016, 16:42

Danke, dann kann ich ja in ruhe weiter Hentais sehen ohne ein schlechtes gewissen zu haben :)

1

Na wenn du mal deswegen nicht in der Hölle schmorrst, Gott kennt da kein Pardon mein Freund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

pornos anschauen ist immer eine ich-schwäche

aber gerade das christentum soll das ich des menschen durch selbsterkenntnis stärken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Nick ist Programm. Melde dich bei der Inquisition. Dort wird man dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung