Frage von Lila2666, 72

Christentum - Glaubensgrundsätze und Botschaft?

Hallo! Ich muss für die Schule eine Themenarbeit schreiben, in der ich auf die Botschaft und die Glaubensgrundsätze des Christentums eingehen soll. Leider finde ich bis jetzt nicht viel dazu im Internet, beziehungsweise nur Sachen die sich nicht konkret auf die Begrifflichkeiten beziehen. Es wäre super wenn mir jemand weiterhelfen kann, ich nehme gerne Links sowie eigenes Wissen an! :) Danke schonmal

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Viktor1, 40

Die Botschaft ist die von Jesus. Sie beinhaltet, daß der Mensch durch die Befolgung des Gebotes der "größeren Gerechtigkeit" (auch allgemein als Liebesgebot bezeichnet) vollkommener (heiliger) wird und dadurch das "Heil" erlangt, "lebensfähig" für  das Sein im Reich Gottes.
Der "Glaube" ist das Vertrauen in Jesus, daß diese Botschaft wahr ist.
"Glaubensgrundsätze" werden von den verschiedenen Konfessionen, Religionsgemeinschaften und Sekten aufgestellt, welche, wie du dir denken kannst, nicht einheitlich sind oder gar konträr zueinander.

Antwort
von bingobong, 32

lese mal die zehn gebote. außerdem das neue testament, besonders die bergpredigt. botschaft die liebe. liebet deine feinde usw.

Kommentar von haubco ,

Stressig

Antwort
von Ericowanttobe3, 9

Ja das glaubensbekenntnis ist passend. Da kommt vor was ich glaube. Das Lied hier ist auch echt gut

Antwort
von Whitekliffs, 12

wie wär's mit dem Glaubensbekenntnis?

https://de.wikipedia.org/wiki/Christliche_Glaubensbekenntnisse

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community