Frage von Tarzisius, 8

Cholesterin 148 LDL 96 HDL50 Triglyzeride 47 berechtigt das die Feststellung, ich hätte zu hohe Blutfettwerte und müßte daher Atorvastatin 40mmg nehmen?

Ich bin immerhin 84 Jahre alt. Die Verordnung kam von einer Assistenzärztin der Uniklinik Homburg, nach einer Herzkatheteruntersuchung.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 5

Dein Cholesterinwert und die Triglyzeride sind zu niedrig. Dann sollte man auf Lipidsenker verzichten.

Antwort
von user8787, 3

Das solltest du mit deinem Hausarzt abklären.

Zu bedenken wäre, das dieses Medikament für heftige Nebenwirkungen bekannt ist. 

Hier nun muss man nach Wechselwirkungen mit anderen Medis schauen und abwägen. 

Meine Oma ist 90 🙂, ihr habe ich das von KH verordnete Medi. wieder entzogen ( mit ihrer Zustimmung natürlich ) . Sie entwickelte eine gefährliche Gangunsicherheit und es drohten Stürze. 

Bitte kläre das unbedingt mit deinem HA vor Ort. 

Antwort
von sternenmeer57, 3

Wenn es der Arzt so sagt, dann mach das lieber.

Willst doch bestimmt bei guter Gesundheit die 100 noch erleben.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten