Choke = Motor aus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wen ein Motor läuft und sauber Gas annimmt  ist der Choke tabu den das ist eine Gemischanreicherung nur für den Kaltstart und und somit säuft der Motor dann ab wen der Motor zu langsam dreht sollte man das Standgas höher stellen und nicht mit dem Choke rumspielen den da geht dann viel Sprit in den Motor was das Öl verdünnt  den Ölfilm im Zylinder abwäscht und zum Motorschaden führt .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abc1099
08.07.2016, 00:15

Das mit dem Choke war lediglich zum näherbringen was passiert wenn ich ihn betätige.
Liegt dieses Verhalten nun an einem verstopftem Chokesystem im Vergaser oder an etwas anderem?

0

Nimm mal den Luftfilter ab und schau dir die Welle an der Öffnung des Vergaserhalses befestigte Starterklappe an. Die Starterklappe muss leicht und vollständig schließen. Eine nicht frei bewegliche bzw. nicht vollständig schließende Starterklappe kann zu Schwierigkeiten beim Anlassen führen.

Sprüh ein wenig Vergaserreiniger auf die Welle und Starterklappe denn Verunreinigungen führen auch zu einem Leistungsproblem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abc1099
08.07.2016, 00:37

Werde ich mal ausprobieren. Danke

0

Was möchtest Du wissen?