Frage von KDFRUT, 36

Chlorhexamed 2x/ Tag benutzen (morgens u. abends). Aber vor oder nach dem Essen und ist es schlimm wenn ich es mittags u. abends mache?

Antwort
von Revychan, 23

Habe es auch hier. Schlimm ist es auf keinen Fall aber eigendlich soll man es nach den Mahlzeiten benutzen und im Idealfall halt vor her zähne putzen. 

Antwort
von Deichgoettin, 17

Logischerweise benutzt man Mundpülungen auch antibakterielle nach dem Essen und dem Zähneputzen.
Chlorhexamed wird nur vorübergehend angewandt.
Und zwar zur unterstützenden Behandlung bei bakteriell bedingten Zahnfleischentzündungen und in der Heilungsphase nach chirurgischen Eingriffen im Mund.
Wie Du Chlorhexamed gebrauchen mußt, hat Dir sicherlich Dein Zahnarzt gesagt -- wenn nicht, dann lies den Beipackzettel!

Antwort
von momo150570, 19

Nimm es nach dem Essen ! Erstens schmeckt dann das Essen nicht und zweitens kann es dann beeser an der Schleimhaut haften

Antwort
von pritsche05, 16

Chlorhexamed Gel , habe ich von meinem Zahn Doc bekommen mit dem Hinweis nicht mehr als einmal die Woche zu nehmen. Sonst könnte die Mundflora schaden nehmen. Ich halte mich dran. Wie Ihr das macht, bleibt euch überlassen. :-)

Antwort
von almutweber, 9

Es geht um den zeitlichen Abstand von ca. 12 Stunden mit geputzten Zähnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community