Frage von FragenFrager5, 74

Chlor im Schwimmwasser schädlich für die Augen?

Hallo. Ich geh zweimal in der Woche für ca. 75min schwimmen. Eine Schwimmbrille hab ich nicht, nun frag ich mich ob das meine augen nachhaltig schädigen kann. Danke für antworten :D

Antwort
von Marshl, 52

Mal abgesehen von der Antwort... wieso hast du keine Schwimmbrille, wenn du so oft schwimmen gehst? Man könnte sich doch viel mehr auf Technik und so konzentrieren, wenn man eine hätte ^^

Aber das hat keine (bekannten) schädlichen Nachwirkungen ;)

http://www.menshealth.de/artikel/schadet-chlor-meinen-augen.20911.html


Kommentar von FragenFrager5 ,

Kriege damit irgendwie ziemlich schlecht Luft, danke für die Antwort :D

Kommentar von Marshl ,

Das hat ich ja auch noch nicht :'D hab grad nochmal gegooglet, sin keine schädlichen Nebenwirkungen bekannt ;)

Antwort
von Laleu, 57

Nein, die röten sich mit Sicherheit aber das war es dann auch. 

Kommentar von FragenFrager5 ,

Ja, rot werden sie in der Tat, aber am nächsten Tag isses wieder weg, danke ;)

Kommentar von Laleu ,

Leider ein Zeichen dafür, dass das Wasser in deinem Schwimmbad nicht ganz optimal ist. Aber halb so wild. Alles Gut. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community