Frage von Tomiza, 76

Chirurg mit Spritze in Knochen oder Sehne gestochen?

Ich hatte eine kleine Op am rechten großen Zeh da wurde mir ein eingewachsener Nagel an der betroffenen Seite entfernt, davor hat der Arzt mir natürlich eine Spritze gegeben. Aber seit 1 Tag tut es weh wenn ich mit dem Finger auf das Einstich-Loch drücke, deshalb habe ich Angst das er meinen Knochen oder Sehne getroffen hat.

Antwort
von Nightythehawk, 76

Das ist Normal diese Nadel hatte ich schon 3x im linken und 2x im rechten großen Zeh drin... . Liegt an dem Betäubungsmittel. Sprich es einfach beim Verbandwechsel an sollte es bis dahin nicht besser geworden sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community