Frage von Marreu, 21

Chiruge oder Hausarzt?

Ich hab mir am Sonntag morgen das Handgelenk bei einem Fußballspiel verletzt. Bin als Torwart unglücklich darauf gefallen. Ich kann sie Bewegen, mit mittelmäßigen Schmerzen. Ich denk, dass sie verstaucht ist. Schreiben mit der Hand schmerzt, genauso wie das anheben von Sachen. Ich hab kaum Kraft und selbst das anheben von meinem Handy fällt mir schwer. Jetzt kommen wir zum Thema meiner Frage. Ich wollte mit dem Hausarzt einen Termin ausmachen. Wollte nicht direkt ins Krankenhaus. Als ich dort jedoch angerufen habe, kam die Antwort, dass sie mir nicht weiterhelfen könnten und ich direkt zu einem Chirurge gehen sollte. Ich find das merkwürdig und ich fühl mich leicht verarscht. Sollte man da tatsächlich direkt zu einen hingehen oder war das nur ne billige Ausrede, mich nicht untersuchen zu müssen. Ich kenn das so, dass der Hausarzt einen weiterleitet und einen Berät, wohin man gehen sollte. Ohne Untersuchung einfach von der Sekretärin abgewiesen zu werden find ich Merkwürdig. Unser Krankenhaus wurde vor ein paar Wochen geschlossen und daraus wurde jetzt ein Flüchtlingsheim. Ich werd also heute mal in die Nachbarstadt fahren, um die Verletztung mal in einem Krankenhaus untersuchen zu lassen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nashota, 10

Da es geröntgt werden sollte, musst du eh zu einem Chirurgen oder ins Krankenhaus. Von daher kann dir dein Hausarzt nicht helfen. Oder hat der ein Röntgengerät?

Antwort
von FelixFoxx, 11

Vermutlich kann Dir der Hausarzt nicht weiterhelfen, weil er kein Röntgengerät hat. Röntgen ist bei Deiner Verletzung aber nötig, um eine Fraktur oder Fissur ausschließen zu können. Fahr ins Krankenhaus oder geh als Notfall zum Orthopäden oder Chirurgen.

Antwort
von sportchi, 6

Ja Orthopäde ist besser wegen röntgen und er ist Fachmann:)
Ist normal

Antwort
von Roebdc, 11

Orthopäde ist dein Mann 

Antwort
von Knegges78, 5

Ab ins Krankenhaus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten