Frage von shyguy8, 31

Chips selbst machen, ohne das sie verkleben?

Hallo, habe gerade Chips nach einem online Rezept selbst gemacht. Nachdem ich die Chips wieder aus der Mikrowelle geholt habe, gingen sie nicht von dem Teller ab. Wisst ihr wie ich das vermeiden kann?

Antwort
von Turbomann, 9

Ich würde dir auch empfehlen, sie im Backofen zu machen. Dauert etwas länger, dafür sind sie ganz einfach knuspriger.

Ist natürlich Geschmackssache, aber aus der Mikro schmecken sie mir nicht.

Hast du den Teller abgedeckt?

Antwort
von tommygilbert, 15

Die Chips vor dem Reinschieben in der Mikrowelle mit etwas Öl beschmieren. Es gibt aber auch so ein Ding (ich weiß dessen Namen nicht ^^), dass Haufen Spalten im Kreis angeordnet besitzt, in den Spalten kann man die dünnen Chips hineinlegen.

Antwort
von Timo984, 4

Frittiert werden Chips mega gut! Ein Frittiergang dauert echt nicht lange. Hier kannst du auch mal Zucchini Chips probieren, auch sehr gut!

Antwort
von Fafnir9, 18

mach sie im rohr, nicht in der mikrowelle 😛

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten