Frage von leucke1, 317

Chips enthalten Alkohol?

Ich habe letztens auf einer Chipstüte den Hinweis "Enthält Alkohol" gesehen. Es hat sich um normale Salz&Essig Chips gehandelt.

Ich frage mich dabei jetzt, wie viel Alkohol ist da wirklich drin? Und dürfte ich, nachdem ich die Chips gegessen habe noch Autofahren (Probezeit = 0 Promill !)?

Antwort
von Panazee, 266

Also das habe ich noch nie gelesen. Welche Marke war es denn?

Ich kann mir höchstens vorstellen, dass in Chips Hefe(extrakt) verwendet wird. Hefe + Zucker = Alkohol. Vielleicht kommt da drin Alkohol in Spuren vor. Wenn das so ist, dann aber sicher in absolut vernachlässigbarer Menge.

Es könnte auch sein, dass unter Alkohol nicht das zu verstehen ist, was bei uns in Bier enthalten ist. Es gibt verschiedene Alkohole. Alkohole sind eine Stoffgruppe. Hinter dem Kürzel E420 verbirgt sich z.B. Sorbitol. Sorbitol zählt zur Gruppe der Zuckeralkohole, besitzt aber keinerlei berauschende Wirkung.


Kommentar von leucke1 ,

Diese Billigmarke von LIDL war das. ^^ (Bild: http://img.deratrox.de/7AwPF.png)

Kommentar von Panazee ,

Da steht doch genau drauf welcher Alkohol das ist. Die enthalten 0,004 % Sherry. Vermutlich als Aroma.

Bevor diese 0,004% Sherry aber eine Auswirkung auf deine Blutalkoholkonzentration haben, musst du schon ein paar dutzend Päckchen von denen essen.

Dieser Hinweis steht darauf, weil trockene Alkoholiker überhaupt nichts trinken oder essen sollen, dass Alkohol enthält, egal wie gering die Konzentration ist. Alleine dieses leichte Alkoholaroma kann zu einem Rückfall in den Alkoholismus führen. Sogar Rum Aroma ohne Alkohol muss vermieden werden.

Antwort
von tony5689, 251

Ich könnte mir höchstens vorstellen dass das etwas mit dem essif zu tun hat (vinegar=essig). Aber auch dann wäre die menge so gering dass du dir keine sorgen machen musst.

Antwort
von Kapodaster, 301

Offenbar ist die Menge so gering, dass man keine Volumenprozent-Zahl angeben kann.

Vielleicht stammt der Alkohol aus dem Essig. In Branntweinessig können geringe Mengen Alkohol enthalten sein.

Antwort
von Digarl, 208

Da wird nicht sehr viel drin sein und du müsstest wohl ein paar Tüten essen bis du was spürst. 

Expertenantwort
von Brunnenwasser, Community-Experte für Ernährung, 165

Das bißchen Sherry macht nix, das verdunstet praktisch schon beim ausatmen. Lieber das als künstliche Aromen, oder ? ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community