Wie heißt dieser chinesische Tempel, wo es Schriften über die Mondspaltung gibt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bin mir nicht sicher wer genau die Sichtung gemacht haben soll allerdings hat der Prophet Mohammed saw mit Hilfe Gottes den Mond gespalten sowie auch andere Propheten Wunder vollbracht haben wie zB Jesus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von einem chinesischen Tempel ist mir hier nichts bekannt. Die angebliche Mondspaltung soll wohl nach einer Legende allerdings im Südwesten von Indien in Kerala von einem König beobachtet worden sein und eine Abbildung der Mondspaltung soll im 19. Jahrhundert am Hindu-Hof von Kotah gefunden worden sein.

Der Text der im Koran geschilderten Mondspaltung hat aber sehr viel Ähnlichkeit mit einem Gedicht des arabischen Dichters Imru al-Qais, das lange vor Mohammed geschrieben wurde. Es ist also vermutlich ein Plagiat des "Propheten" Auffallend ist auch, das noch mehr Stellen in der 54. Sure sehr viel Ähnlichkeit mit dem Gedicht von Imru al-Qais haben.

Der Mond war nie gespalten, schon gar nicht (erst) vor 1.400 Jahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sigma215
06.12.2015, 14:55

Bist du etwa JesusTV ?

Oder ein getreuer Anhänger von JesusTV?

Es ist dir schon klar, dass der Qur'an das Partizip II verwendet, um künftige Ereignisse vorherzusagen...?

Siehe Sure 83.. letzen Verse:

"Heute sind es die Gläubigen, die über die Ungläubigen lachen.Sie sitzen behaglich auf Liegen und lassen ihre Blicke umherschweifen.Sind nicht den Ungläubigen ihre Untaten vergolten worden?"

Das hier die Gegenwart benutzt wird, sagt nicht aus, dass wir uns gerade jetzt über euch uns lustig machen... sondern WERDEN..

Und da steht nichts von "schnitt", 

فَنَا‌دَ‌وْ‌ا‌ صَ‍‍احِبَهُمْ فَتَعَاطَ‍‍ى‌ فَعَ‍‍‍ق‍‍َ‍‍‍رَ

 فَتَعَاطَ‍‍ى‌ فَعَ‍‍‍ق‍‍َ‍‍‍رَ bedeutet nehmen, und lähmen... 

http://www.alrahman.de/mondlandung/

0

Was du meinst, ist wahrscheinlich die Sage um den indischen König Chakrawati Farmas von Malabar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung